vorteile von Kabel Internet

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
godzilla
Fortgeschrittener
Beiträge: 315
Registriert: 13.12.2006, 23:46
Wohnort: 63911 Klingenberg am Main

vorteile von Kabel Internet

Beitrag von godzilla » 13.12.2006, 23:57

Hallo bei mir wird ewentuel 2007 das kabel ausgebaut.

Deshalb überlege ich mir ob ich wenn es soweit ist meinen DSL anschluss kündigen soll und auf kabel Internet umsteigen soll.

Zur zeit habe ich eine 6000 flat bei T-online.

1. Welche vorteile würde mir ein Umstig bringen?

2. Oder solte ich meinen Anschluss besser behalten.

Torsten

Beitrag von Torsten » 14.12.2006, 08:17

Ich persönlich würde nicht umsteigen. Man hört oft von Störungen bei der KDG. Einen großen Vorteil sehe ich bei einen Umstieg nicht. Aber das ist nur meine Meinung.

Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 » 14.12.2006, 14:34

@ Godzilla
es wäre vielleicht gut zu wissen wo du herkommst.
Dann kann ich dir besser weiterhelfen.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System

Benutzeravatar
godzilla
Fortgeschrittener
Beiträge: 315
Registriert: 13.12.2006, 23:46
Wohnort: 63911 Klingenberg am Main

Beitrag von godzilla » 14.12.2006, 17:55

Power-Gamer2004 hat geschrieben:@ Godzilla
es wäre vielleicht gut zu wissen wo du herkommst.
Dann kann ich dir besser weiterhelfen.
Aus Klingenberg am Main

Benutzeravatar
Nemada
Newbie
Beiträge: 59
Registriert: 13.12.2006, 14:52
Wohnort: Neu Anspach

Umsteigen??

Beitrag von Nemada » 14.12.2006, 21:30

Klar lohnt sich der Umstieg, wenn man weiß was es bringt.

-es ist billiger
-die Pingzeiten sind kürzer,
- ....

Und nun stellt sich mir eine prinzipiele Frage: Warum umsteigen?

Als IT Systemelektroniker habe ich recht schnell gelernt : Never Change A Running System

Also warum umsteigen wenn man alles hat und es dann auch noch funktioniert?

Nemada

Benutzeravatar
harry_0815
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2006, 10:53

Beitrag von harry_0815 » 21.12.2006, 21:12

Zum Thema Ausfall kann ich nur sagen, ich hab jetzt seit 1 Jahr die 2200 Flat und wenn ich mich recht erinnere erst 1 Ausfall des Netzes gehabt.

Ausfälle in Bezug auf höhere Gewalt, z.B. daß jemand mit seinem Wagen ein Verteilerkasten am Straßenrand mitnimmt, können überall passieren. Also in der Hinsicht, is KD sehr zuverlässlich.
Alles hat ein Ende.

Benutzeravatar
Golyard
Fortgeschrittener
Beiträge: 158
Registriert: 18.12.2006, 22:20
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Golyard » 21.12.2006, 21:47

Torsten hat geschrieben:Ich persönlich würde nicht umsteigen. Man hört oft von Störungen bei der KDG. Einen großen Vorteil sehe ich bei einen Umstieg nicht. Aber das ist nur meine Meinung.
Deine Aussage kann ich so nicht bestätigen. Man hört zwar, dass Störungen vorhanden sind, nur kann man nicht immer sagen weshalb wieso warum etc. KD ist Schuld! :evil:

Eine Störung muss nicht immer zwangsweise mit dem Anbieter zu tun haben. Es kann auch daran liegen das zb. etwas falsch angeschlossen wurde, oder dass durch Viren Würmer Trojaner etc das Internet massiv gestört ist. Oder die Firewal falsch konfiguriert ist. Oder Oder Oder!

Die Leute die nicht so viel Ahnung (Sorry ist nicht so gemeint :oops: ) von der Thematik haben, sagen natürlich der Anbieter ist Schuld die haben Störung.

:idea:

Was ich damit meine ist, nicht immer muss zwangsweise der Anbieter daran schuld. Damit meine ich nicht nur KD sonder alle Anbieter.

Nun zur Frage:

Ich persönlich finde das Angebot von KD genial. Es sind super Konditionen mit einer Menge Leistung. Preisleistungverhältnis TOP!

Entscheiden mußt letztendlich Du selber. :twisted:

Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 » 22.12.2006, 00:33

Die Ausfälle die es gab waren bis jetzt entweder regionale Probleme oder es gab Probleme mit den Loginservern.
Aus der Gegend wo du her kommst habe ich noch nichts negatives bzgl. Ausfälle gehört.

Wenn du Geldsparen willst, bessere Pings haben willst und eine 10.200er Leitung solltest du umsteigen.
Ansonsten lass es!
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System

KDGeleimter
Fortgeschrittener
Beiträge: 305
Registriert: 11.01.2007, 15:08
Wohnort: Landau/Pfalz

Jo

Beitrag von KDGeleimter » 11.01.2007, 15:25

ich wollte Geld sparen,
wollte bessere Pings
und konnte heute wieder so richtig sparen
a) meine Stimme - Telefon ging nicht
b)an meiner Tastatur - Internet ging nicht!

Hier mal kurz die von mir aufgeschriebenen Ausfälle:
29.Dez.2.006 12:19
12:29
12:44
16:48
17:00
30.Dez.2006 15:36
15:45
16:05
7.Jan.2007 16:10
11.Jan.07 7:51
8:07
8:15
8:26
8:35
8:38
8:53
9:03
9:11
9:19
9:32
13:46
13:52
Nicht mehr lange und ich bin wieder bei T-online!

Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 » 11.01.2007, 19:16

So einfach geht das nicht!

Du hast eine Vertragsdauer von 12 Monate.
In dem Fall der Störungen bleibt dir nix anderes als KDG zu kontaktitieren das sie dir einen Arbeiter vorbei schicken um dein Anschluss zu überprüfen.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System