Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Chris4981
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 06.05.2006, 14:19
Wohnort: Esslingen

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Chris4981 » 15.11.2019, 04:50

Ich kann hier aus alten Zeiten plaudern, als mein Kabel Helpdesk noch der Kabel BW Helpdesk war. Damals waren unsere Verbindungen zu Kabel BW ja tipp top. Ich war oft im Headend in Stuttgart Wangen und wir haben uns über Ideen besprochen. Der Provider war hier wirklich sehr offen für private Foren.

Eines Tages gab es eine Vertragseinigung mit einem PAY-TV Sender, dessen Namen ich hier mal besser nicht schreibe (ihr werdet gleich lesen wieso) und ich habe die Information vorab bekommen.
Natürlich wollte ich die Information gern für mein Forum nutzen, man wollte ja schließlich die User mit exklusiven News versorgen.

Es durfte absolut nichts kommuniziert werden. Man sagte mir "Wir haben uns mit dem Sender darauf verständigt, dass er für sich die Bekanntgabe beansprucht. Das wird der Sender am Tag X umd Y Uhr machen, sollte hier etwas zuvor bekannt werden, so werden wir mit einer empfindlichen Geldstrafe verklagt werden, da die Vorabveröffentlichung die Marketingkampagne des Senders und dessen Koordination der Vermarktung massiv stören würde. Bitte auf keinen Fall weitergeben."

Das ist kein Einzelfall. Die Sender setzen sich hin, designen Werbeanzeigen, Plakate etc. und wollen den großen Knall zu einem bestimmten Zeitpunkt. Wer dies torpediert, der wird dafür zur Verantwortung gezogen. Die würden auch vor Privatusern nicht halt machen, wenn sie vermuten, dass der Privatuser Zugang zum Unternehmen hatte. Hier geht es schlicht aus deren Sicht um theoretisch geplatzte Einnahmen, obwohl das nicht nachweisbar wäre, wieviel mehr man eingenommen hätte, wenn die Info nicht vorab rausgekommen wäre.

Willkommen in der Welt des Medienpokers. Wir sind mit dem Helpdesk 2003 gestartet, wenn ich es richtig im Kopf habe, also haben wir über 15 Jahre auf dem Buckel. Ich könnte euch Geschichten erzählen, da würdet ihr euch die Haare ausreißen. Die Medienlandschaft ist einfach nur gnadenlos und abgebrüht, dennoch sehr interessant zu verfolgen, wie die Unternehmen werden können, wenn es um geplatzte Einnahmen geht.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30281
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von twen-fm » 15.11.2019, 14:09

Nichts neues, Chris. Auch wir hier (ich spreche mal für das Forenteam) könnten diverse haarsträubende Geschichten erzählen, die in den über 13 1/2 Jahren seit es dieses Forum gibt, passiert sind...
Keine Signatur mehr!

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 672
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Johut » 15.11.2019, 17:53

twen-fm hat geschrieben:
15.11.2019, 14:09
Nichts neues, Chris. Auch wir hier (ich spreche mal für das Forenteam) könnten diverse haarsträubende Geschichten erzählen, die in den über 13 1/2 Jahren seit es dieses Forum gibt, passiert sind...
:) :) :)

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 672
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Johut » 18.11.2019, 13:17

VopUp HD von Beginn an im Vodafone-Kabelnetz. Laut "Digitalfernsehen.de" wird die HD Version auf dem Programmplatz 511 der PVR zu empfangen sein.

Quelle: https://www.digitalfernsehen.de/news/em ... tv-548954/

Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 308
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin-NordOst

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Heymi » 18.11.2019, 13:22

da steht Unitymedia nicht Vodafone.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12200
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DerSarde » 18.11.2019, 13:23

Moment, da steht immer noch nur Unitymedia und nicht Vodafone.

Auch wenn Unitymedia jetzt zu Vodafone gehört, darf man es offenbar immer noch nicht zu sehr in einen Topf kippen. Bei der Übernahme von Kabel Deutschland hat es auch ne Weile gedauert, bis man mit der Mutter Vodafone gemeinsame Verträge abgeschlossen hat.

Schon alleine der Programmplatz 511 für VOXup ist einzig bei Unitymedia so. Bei Vodafone ist der Platz schon mit Crime + Investigation belegt.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6150
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Andilein » 18.11.2019, 13:30

Wenn wir VOXup bekommen sollten, dann könnte ich mir vorstellen, das VOXup auf 125 und VOXup 126 kommen könnten. Oder in die 200er-Gruppe, denn die 500er-Gruppe gehört ja zu "Doku & Info" und da passt VOXup nicht rein.

Andilein bei Facebook und Youtube


Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Nicoco » 18.11.2019, 14:23

Johut hat geschrieben:
18.11.2019, 13:17
VopUp HD von Beginn an im Vodafone-Kabelnetz. Laut "Digitalfernsehen.de" wird die HD Version auf dem Programmplatz 511 der PVR zu empfangen sein.

Quelle: https://www.digitalfernsehen.de/news/em ... tv-548954/
Erstens steht da Unitymedia und nicht Vodafone.
Zweitens sollen laut dem Artikel VOXup SD & VOXup HD auf einen Sendeplatz, was nicht möglich ist.
Drittens kommt auf Platz 511 VOXup SD und nicht VOXup HD. Die HD-Version kommt auf Platz 211.
Fazit, der Artikel von DF erschenkend fehlerbehaftet.

Inzwischen ist auch klar, dass VOXup HD auch bei Magenta TV zusehen sein wird.
Siehe: https://www.vox.de/cms/voxup/empfang.html
"Sie schauen Fernsehen über IPTV? Die Telekom/Magenta TV hat VOXup - auch in HD!"

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 672
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Johut » 18.11.2019, 19:17

Sorry hab wohl zu schnell gelesen. Allerdings kann ich mir nicht mehr vorstellen, dass Unitymedia alleine solche einen Einspeisevertrag noch aushandeln kann. Schließlich gehört dieses Unternehmen nun Vodafone. Man wird bestimmt einen Vertrag über die Einspeisung in beide Netze verhandelt haben. Denke die technische Zusammenführung beider Netze dürfte wohl Anfang nächstes Jahr beginnen. Wie lange dies dauert, kann man nur spekulieren. Inwieweit die selbe Technik verwendet wurde ist mir nicht bekannt. Aber allzuviele Firmen wird es nicht geben, welche die benötigten Komponenten produzieren.

robert_s
Insider
Beiträge: 3526
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von robert_s » 18.11.2019, 19:53

Johut hat geschrieben:
18.11.2019, 19:17
Sorry hab wohl zu schnell gelesen. Allerdings kann ich mir nicht mehr vorstellen, dass Unitymedia alleine solche einen Einspeisevertrag noch aushandeln kann. Schließlich gehört dieses Unternehmen nun Vodafone. Man wird bestimmt einen Vertrag über die Einspeisung in beide Netze verhandelt haben.
Das kommt ganz darauf an, WANN diese Verhandlungen erfolgt sind. Könnte ja sein, dass so etwas viel mehr Vorlauf hat als das ein Außenstehender denkt...