Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
powdermaniac
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2016, 16:27

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon powdermaniac » 10.04.2016, 19:23

BTLDR: RET

Vielen Dank für die Modultipps. Wo sind denn da eigentlich die Unterschiede?

Wenn das Modul die gleichen Nummern
1.1.3
4.0.3.1
hat, aber KDG BTLDR, ist es dann mit diesem möglich?

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 13001
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon kabelhunter » 10.04.2016, 19:49

Mit einem KDG Bootlader ist ein SW Update auf die aktuelle SW-Version im Netz von KDG/VF möglich . Mit einem "RET" Bootlader geht das nicht .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Peter65
Insider
Beiträge: 7863
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Peter65 » 10.04.2016, 20:00

berlin69er hat geschrieben:Nein, dass wäre wieder das Smart!

Richtig, aber nicht mit der SMiT-Software sondern mit der Neotion-Software.
Aber, in dem Fall würde ich auch das Original vorziehen.

powdermaniac hat geschrieben:Wenn das Modul die gleichen Nummern
1.1.3
4.0.3.1
hat, aber KDG BTLDR, ist es dann mit diesem möglich?

Ja kann.
Überprüfe ob da die 3.3.3.2. L12 drauf ist, das ist die aktuelle Version auch wenn die schon älter ist.
Ansonsten, in dem Menü läßt sich das Modul auch updaten, auf QVC (ohne HD) schalten zur Sicherheit beim updaten.

Beachte bitte, es kann klappen es muß aber nicht, an der Technik bzw. der Software welches im TV verwendet wird können wir nichts ändern.

mfg peter
Samsung UE37B6000
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 2.5_7.01_1 - 1024 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
KDG Home, Home+
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Opticum Lion HD 265

powdermaniac
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2016, 16:27

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon powdermaniac » 10.04.2016, 20:55

Danke Euch!
In den Rezensionen zum Modul bei amazon steht auch, dass es die Lösung für mein Problem ist. Leider kann man diese wohl nicht beim googlen finden.....
Also: Danke!

Peter65
Insider
Beiträge: 7863
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Peter65 » 10.04.2016, 21:21

powdermaniac hat geschrieben:Danke Euch!
In den Rezensionen zum Modul bei amazon steht auch, dass es die Lösung für mein Problem ist. Leider kann man diese wohl nicht beim googlen finden.....
Also: Danke!

Wenn du das Original-Modul von KD meinst, ist rar geworden, stimmt.
http://www.ebay.de/itm/CI-Modul-SMIT-Ka ... Sw8RJXCVRG

Das Neotion-Modul hatte ich bereits verlinkt.

mfg peter
Samsung UE37B6000
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 2.5_7.01_1 - 1024 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
KDG Home, Home+
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Opticum Lion HD 265

powdermaniac
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2016, 16:27

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon powdermaniac » 10.04.2016, 22:01

Nein, meinte deinen ursprünglichen amazon-Link. Und mit google, dass ich auf der Suche nach Lösungen zum Problem nicht auf die Rezensionen zu diesem Modul gestoßen bin....

Peter65
Insider
Beiträge: 7863
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Peter65 » 10.04.2016, 22:27

powdermaniac hat geschrieben:Nein, meinte deinen ursprünglichen amazon-Link. Und mit google, dass ich auf der Suche nach Lösungen zum Problem nicht auf die Rezensionen zu diesem Modul gestoßen bin....

Vielleicht weil keiner dieses Modul diesbezüglich probiert hat?

mfg peter
Samsung UE37B6000
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 2.5_7.01_1 - 1024 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
KDG Home, Home+
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Opticum Lion HD 265

powdermaniac
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2016, 16:27

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon powdermaniac » 11.04.2016, 09:20

Doch doch. In diesen Rezensionen wird extra darauf hingewiesen, das RTL damit funktioniert. Nur sind die Rezensionen wohl nicht über Google zu finden.
Das meinte ich.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 11459
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon berlin69er » 11.04.2016, 10:08

Amazon wirft die Bewertungen gerne durcheinander...also aufpassen...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
Receiver: VU+ Ultimo mit Quad DVB-C Tuner (8 HD Aufnahmen auf 4 Frequenzen gleichzeitig)
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone Basic, Premium und Premium Plus

Peter65
Insider
Beiträge: 7863
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Peter65 » 11.04.2016, 10:46

powdermaniac hat geschrieben:Doch doch. In diesen Rezensionen wird extra darauf hingewiesen, das RTL damit funktioniert. Nur sind die Rezensionen wohl nicht über Google zu finden.
Das meinte ich.

Das damit RTL in HD funktioniert setze ich mal voraus, sonst würde das Modul ja auch wenig Sinn ergeben.
Was ich meinte war allerdings das Modul in Bezug auf deinen Andriod-TV von Sony.

mfg peter
Samsung UE37B6000
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 2.5_7.01_1 - 1024 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
KDG Home, Home+
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Opticum Lion HD 265


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Kabelanschluss (digital) und Vodafone Basic TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], c0lt, Saarländer und 18 Gäste