Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
Eilaender
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 08.11.2009, 01:36

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von Eilaender » 16.11.2009, 16:13

---------------
Text bitte überprüfen und Korrekturen formulieren:
Vielen Dank dafür !


Man wünscht digitalen Empfang zusätzlich für die "Privat-Sender" (mindestens für 2,90 € im Monat)
Man möchte den im TV verbauten DVB-C Receiver nutzen.
Dann gehe man folgenden Weg:

Man bestelle die Smard-Card bei Kabel Deutschland - per web, oder über Telefon - und gebe eine Seriennummer an.
Diese Serien-Nr. kann man entweder selbst erstelllen - wenn man weiß wie - oder besser noch: generieren lassen - wie
z.B.: * HIER * oder auch anderswo im Web. Das ist wohl kein juristisches Problem, aber nur auf eigene Verantwortung
möglich, denn KDG gibt weder eine Gewährleistung, noch hilfreiche Auskünfte ...

Man wähle bei der erforderlichen Seriennummern-Vergabe am Besten diesen Receiver: Nokia dbox 2 Kabel
und erhält dann (wichtig !) die einzig dazu passende: DO2 Smart-Card.
Man kaufe für ca. 50,- € ein AlphaCrypt Light - Modul * HIER ... z.B. * Die Bezeichnung am Ende sollte sein: CI

>> AlphaCrypt Light CI+ geht zwar auch, hat aber fast nur Nachteile. Ab 2010 soll CI+ im CI+TV-Schacht
zwar die Grauzone unnötig machen - aber der Kunde wird dann wohl zunehmend an anderer Stelle gegängelt ...


Die Software des AlphaCrypt light Moduls kann sein: 1.16 / 3.16 oder auch 1.19 / 3.19
(Die Version: 1.9 / 3.19 erzwingt aber eine D02 Smartcard !)
Die Smard-Card wird in das AlphaCrypt light Modul eingesteckt - und dieses in den Schacht des TV.
---------------

Benutzeravatar
Eilaender
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 08.11.2009, 01:36

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von Eilaender » 20.11.2009, 00:40

---
Man wünscht digitalen Empfang zusätzlich für die "Privat-Sender" (mindestens für 2,90 € im Monat)
Man möchte den im TV verbauten DVB-C Receiver nutzen.
Dann gehe man folgenden Weg:

Man bestelle die Smard-Card bei Kabel Deutschland - per web, oder über Telefon - und gebe eine Seriennummer an.
Diese Serien-Nr. kann man entweder selbst erstelllen - wenn man weiß wie - oder besser noch: generieren lassen - wie
z.B.: * HIER * oder auch anderswo im Web. Das ist wohl kein juristisches Problem, aber nur auf eigene Verantwortung
möglich, denn KDG gibt weder eine Gewährleistung, noch hilfreiche Auskünfte ...

Man wähle bei der erforderlichen Seriennummern-Vergabe am Besten diesen Receiver: Nokia dbox 2 Kabel
und erhält dann (wichtig !) die einzig dazu passende: DO2 Smart-Card.
Man kaufe für ca. 50,- € ein AlphaCrypt Light - Modul * HIER ... z.B. * Die Bezeichnung am Ende sollte sein: CI

>> AlphaCrypt Light CI+ geht auch, hat aber demnächst auch Nachteile. Ab 2010 soll CI+ im CI+ TV-Schacht
zwar die Grauzone unnötig machen - aber der Kunde wird dann wohl zunehmend an anderer Stelle gegängelt ...


Neuere Software des AlphaCrypt light Moduls geht von: 1.16 / 3.16 bis 1.19 / 3.19
(Die Version: 1.9 / 3.19 erzwingt eine D02 Smartcard !)
D02 funktioniert bei allen AlphaCrypt light ab 1.09 / 3.09
Die Smard-Card wird in das AlphaCrypt Modul eingesteckt - das Modul in den Schacht des TV - guckt halb heraus - OK -
---
Zuletzt geändert von Eilaender am 20.11.2009, 20:13, insgesamt 7-mal geändert.

Commander25
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 20.11.2009, 13:24

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von Commander25 » 20.11.2009, 13:29

Hallo!
Ich möchte meinen analogen Primacom Anschluss auf digital upgraden, das geht bei der KDG für 2,90 im Monat..
Jetzt habe ich da gestern angerufen und wie Telefondame wollte unbedingt eine CI+ Seriennummer, kann ich ihr eine ganz normale generierte ( wie oben beschrieben) geben, oder ist das nicht möglich??? Wegen dem Ci+ halt???

Danke im voraus!

Benutzeravatar
Eilaender
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 08.11.2009, 01:36

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von Eilaender » 24.11.2009, 11:54

Man wünscht digitalen Empfang zusätzlich für die "Privat-Sender" (mindestens für 2,90 € im Monat)
Man möchte den im TV verbauten DVB-C Receiver (Tuner) nutzen.
Dann gehe man folgenden Weg:

Man bestelle die Smard-Card bei Kabel Deutschland - per web, oder über Telefon - und gebe eine Seriennummer an.
Diese Serien-Nr. kann man entweder selbst erstelllen - wenn man weiß wie - oder besser noch: generieren lassen - wie
z.B.: * HIER * oder auch anderswo im Web. Das ist wohl kein juristisches Problem, aber nur auf eigene Verantwortung
möglich, denn KDG gibt weder eine Gewährleistung, noch hilfreiche Auskünfte ...

Man wähle bei der erforderlichen Seriennummern-Vergabe am Besten diesen Receiver: Nokia dbox 2 Kabel
und erhält dann (wichtig !) die einzig dazu passende: DO2 Smart-Card.
Man kaufe für ca. 50,- € ein AlphaCrypt Light - Modul * HIER ... z.B. *

Neueste Software des AlphaCrypt( light) Moduls 1.19 / 3.19 - Die D02 funktioniert bei allen AlphaCrypt Modulen
Diese Smard-Card wird in das AlphaCrypt Modul eingesteckt - das Modul in den Schacht des TV - guckt halb heraus - OK !

DS190971
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 30.11.2009, 16:10

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von DS190971 » 30.11.2009, 22:57

Hi Engel,

ich quäl mich schon durch verschiedene Beiträge. Ich befürchte ich bin zu blöd für die TV-Welt. Und die 50 Nrn. sind leider schon vergeben - für heute. Trotzdem eine Frage (weil ich grad da bin): Ich habe einen Philips mit DVB-C und mit CI+. Kann ich da hinten in die CI-Schnittstelle keine alphacrypt light karte stecken, die meine smartCard D09 liest??? Oder hilft mir da Deine Nummer??? Bei KD sagt jeder Berater was anderes. Der eine sagt ich brauch eine D02, der andere will mir aber keine schicken wegen Jugendschutz. Ich versteh gar nix mehr. Will doch nur über meinen Fernseher die Programme verwalten (das ginge nämlich genial) und nicht über so'nen dämlichen Receiver. Ich hoffe Du kannst mir helfen! Du wärest ein Engel!!! Danke im Voraus!

Benutzeravatar
Eilaender
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 08.11.2009, 01:36

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von Eilaender » 01.12.2009, 02:36

Antwort auf Deine und andere Fragen:
Ich hatte genau diese Art von Frage und habe genau daher diese beiden Listen geschrieben.
So gut wie Alles wird dort erwähnt - nach bestem Wissen zusammengetragen ... Bitte lesen !
Du siehst, in Deinem Fall wäre nur ein ganz bestimmtes AC Modul nutzbar. Vergiss alle Auskünfte
von KDG (die können und dürfen ja nicht anders) und wähle den hier gezeigten Weg:
(Einspruch erbeten, falls nötig)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1. Man wünscht digitalen Empfang zusätzlich für die "Privat-Sender" (mindestens für 2,90 € im Monat)
Man möchte den im TV verbauten DVB-C Receiver (Tuner) nutzen. Dann gehe man den unten beschriebenen Weg:

2. Hat man bereits einen zertifizierten externen Receiver, ordert man einfach bei KDG eine passende SmardCard.
3. Hat man einen nicht zertifizierten externen Receiver (oder TV-Receiver) wähle man den unten beschriebenen Weg:
4. Hat man eine gültige SmartCard (und will sie weiternutzen) finde man die Software-Version für das AlphaCrypt light Modul


Der Weg:
Man bestelle die Smard-Card bei Kabel Deutschland - per web, oder über Telefon - und gebe eine Seriennummer an.
Diese Serien-Nr. kann man entweder selbst erstelllen - wenn man weiß wie - oder besser noch: generieren lassen - wie
z.B.: * HIER * oder auch anderswo im Web. Das ist wohl kein juristisches Problem, aber nur auf eigene Verantwortung
möglich, denn KDG gibt weder eine Gewährleistung, noch hilfreiche Auskünfte ...

Man wähle bei der erforderlichen Seriennummern-Vergabe am Besten diesen Receiver: Nokia dbox 2 Kabel
und erhält dann (wichtig !) die einzig dazu passende: DO2 Smart-Card.
Man kaufe für ca. 50,- € ein AlphaCrypt Light - Modul * HIER ... z.B. *

Neueste Software des AlphaCrypt( light) Moduls 1.19 / 3.19 - Die D02 funktioniert bei allen AlphaCrypt Modulen
Diese Smard-Card wird in das AlphaCrypt Modul eingesteckt - das Modul in den Schacht des TV - guckt halb heraus - OK !


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
AlphaCrypt-Software ............ SmartCard-Versionen ............ Receiver-Kompatibilität
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

light/classic -- Compiliert: ------- Smartcard für: --- A ------ B ------ C ------ D ------ E ------ F -
----------------------------------------------------------------------------------------------

1.02 / 3.02 .................................................................. K01 ... K02 ... D01 ... D02
?
1.09 / 3.09 ...... 07-2006 ................................................. K01 ... K02 ... D01 ... D02
1.10 / 3.10 ......................................................... K09 ... K01 ... K02 ... D01 ... D02
?
1.16 / 3.16 ...... 08-2008 ........................................ K09 ... K01 ... K02 ... D01 ... D02
1.16 / 3.16 ...... 09-2008 ............................... D09 ... K09 ... K01 ... K02 ... D01 ... D02
1.17 / 3.17 ...... 11-2008 ................................................. K01 ... K02 ... D01 ... D02
1.18 / 3.18 ...... 11-2008 ................................................. K01 ... K02 ... D01 ... D02
1.19 / 3.19 ...... 03-2009 ................................................. K01 ... K02 ... D01 ... D02
----------------------------------------------------------------------------------------------
A - Für fast alle Zertifizierten Receiver ..................*
B - Für ........................... Receiver .......................... ?
C - Für ........................... Receiver .................................. ?
D - Für ........................... Receiver ........................................... ?

E - Für d1box ................... Receiver ....................................................*
F - Für d2box / Nicht-Zertifizierte & TV-Receiver / (Wichtig: SerienNr.Infos: HIER) .........*
----------------------------------------------------------------------------------------------

Danke für weitere Details und nötige Änderungen !
Letzte offene Frage:
Welche Typen sind die Receiver: B - C - D ?

DS190971
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 30.11.2009, 16:10

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von DS190971 » 01.12.2009, 08:55

hab' jetzt also eine D02 Karte bestellt. Die Dame von KD jetzt am Telefon hat überhaupt keinen Streß gemacht, wollte nicht mal die Seriennr. von meinem Nokia dbox 2 Kabel-Receiver. Hat gesagt, dass ich in 2 Tagen meine D02-Karte habe und dann die D09-Karte einfach zurückschicken soll. Mal sehen. Warte lieber mal ab, bis ich die D02 in den Händen halte und besorge mir dann ein AlphaCryptLight-Modul. Muss ich da was mit der SW beachten? Ich befürchte nämlich, dass ich keine Möglichkeit habe, die SW des AlphaCryptLight-Moduls zu ändern. Hab' zuhause nur einen vorsintflutlichen Rechner :oops:
Ich halte Dich auf dem laufenden, ob dann wirklich alles geklappt hat. Hast für jetzt schon mal einen Menschen sehr glücklich gemacht :anbet:
Danke für diese gemeinnützige, selbstlose Wissensweitergabe!

LumpiFixVagabundus
Newbie
Beiträge: 96
Registriert: 07.10.2008, 14:31

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von LumpiFixVagabundus » 01.12.2009, 09:21

Ich bin kein Gott, kein Richter und schon gar nicht ein Polizist geschweige denn ein :streber:

Die Arbeit und die Webseite von nimmawiedanummakumma hat mir sehr gut gefallen. Sicher, ich ich finde es immer wieder etwas anrüchig, wenn Dienstleistungen mit einer Lüge erschlichen werden. Aber wo kein Kläger ...

Als EDV Berater fand ich aber das Gerüst des Topics gleich im Ansatz interessant ...hier ganz besonders die Hnweis auch eine mögliche 'Legalität' - als ob eine Lüge in irgendeiner Form jemals legal sein könne ... egal

Erst mal das hier Böse Unternehmen Kabel Deutschland, was dem Kd. zwingt, einen bestimmten Reciver zu verwenden resp. zu kaufen - wer sich die Angebote von KDG durchliest erkennt schnell, das die meisten Receiver zum Empfang als Leihreceiver ausgegeben werden - verwenden muss man die nicht, man darf auch eigene Receiver verwenden sofern sie kompatibel sind - worauf KDG logischerweise keinen Support anbietet sondern an die Hersteller verweist.
Macht im Bestenfall 2 Euronen pro Monat, bei ca. 150 Euro Anschaffungskosten also 75 Monate gratis Box - der Vertrag läuft nur 48 Monate (je nach Abschluss) - aber 2 Euro sind ja bekanntlich 2 Euro - die kann man sparen!

Dann der riesen Ausflug in die AGBs - ich erspar mir mal die Einzelheiten, weise nur darauf hin, das im AGB Recht der Kunde vor Gericht zumeist der Verlierer ist sobald diese akzeptiert wurde - egal wie verworren sie auch ist. Dennoch: einen Rechtsanspruch abzuleiten um Kabel Deutschland zu verklagen, weil diese sich an geltenes Recht halten müssen - ey Leute - wie konfus sind denn eure Gedankengänge um sowas auch nur im Ansatz als möglich in Betracht zu ziehen ???? :brüll:

Was heben wir denn nun - ein interessantes aber doch fragwürdiges Internet Angebot, eine Argumentation die den geplanten Beschiss 'legalisiert' und eine Webseite die die Seriennummer generiert - schick gemacht, technisch bemerkenswert und neben alle wichtigen Angaben die ich als werdener Kunde benötige wird mein Benutzername resp. Email Adresse abgefragt ... hey, der Autor ist so freundlich und weltbewandert, dem gebe ich doch gerne meine persönlichen Daten. EMail Addy wird doch ehh nur verwendet um mir ne Weihnachtspostkarte zu schicken - ist doch logisch, oder?

:flöt:

Anwesende KDL'er ist schon klar was in Zukunft auf diesen Kunden zukommen wird .. allen Kunden, die diese Seite und die dort generierten Daten nutzen oder sogar schon genutzt haben gebe ich mal den Tipp Allwisser Google zu befragen, als Stichwort empfehle ich mal: Pishing

Und bitte - schreit die Call Center Agenten am Telefon nicht so dolle an, wenn ihr so nett seid, eure Zugangsdaten, Receivernummern, Email Addy selbst rausgebt - das ist echt eigene Blödheit !!

In diesem Sinne - Frohe Weihnachtstage und viel Spass mit eurer günstigen neuen Smartcard
LumpiFixVagabundus
Danke für diese gemeinnützige, selbstlose Wissensweitergabe!

homersimpson
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25.11.2009, 12:27

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von homersimpson » 01.12.2009, 12:10

LumpiFixVagabundus hat geschrieben:Ich bin kein Gott, kein Richter und schon gar nicht ein Polizist geschweige denn ein :streber:

Die Arbeit und die Webseite von nimmawiedanummakumma hat mir sehr gut gefallen. Sicher, ich ich finde es immer wieder etwas anrüchig, wenn Dienstleistungen mit einer Lüge erschlichen werden. Aber wo kein Kläger ...

Als EDV Berater fand ich aber das Gerüst des Topics gleich im Ansatz interessant ...hier ganz besonders die Hnweis auch eine mögliche 'Legalität' - als ob eine Lüge in irgendeiner Form jemals legal sein könne ... egal

Erst mal das hier Böse Unternehmen Kabel Deutschland, was dem Kd. zwingt, einen bestimmten Reciver zu verwenden resp. zu kaufen - wer sich die Angebote von KDG durchliest erkennt schnell, das die meisten Receiver zum Empfang als Leihreceiver ausgegeben werden - verwenden muss man die nicht, man darf auch eigene Receiver verwenden sofern sie kompatibel sind - worauf KDG logischerweise keinen Support anbietet sondern an die Hersteller verweist.
Macht im Bestenfall 2 Euronen pro Monat, bei ca. 150 Euro Anschaffungskosten also 75 Monate gratis Box - der Vertrag läuft nur 48 Monate (je nach Abschluss) - aber 2 Euro sind ja bekanntlich 2 Euro - die kann man sparen!

Dann der riesen Ausflug in die AGBs - ich erspar mir mal die Einzelheiten, weise nur darauf hin, das im AGB Recht der Kunde vor Gericht zumeist der Verlierer ist sobald diese akzeptiert wurde - egal wie verworren sie auch ist. Dennoch: einen Rechtsanspruch abzuleiten um Kabel Deutschland zu verklagen, weil diese sich an geltenes Recht halten müssen - ey Leute - wie konfus sind denn eure Gedankengänge um sowas auch nur im Ansatz als möglich in Betracht zu ziehen ???? :brüll:

Was heben wir denn nun - ein interessantes aber doch fragwürdiges Internet Angebot, eine Argumentation die den geplanten Beschiss 'legalisiert' und eine Webseite die die Seriennummer generiert - schick gemacht, technisch bemerkenswert und neben alle wichtigen Angaben die ich als werdener Kunde benötige wird mein Benutzername resp. Email Adresse abgefragt ... hey, der Autor ist so freundlich und weltbewandert, dem gebe ich doch gerne meine persönlichen Daten. EMail Addy wird doch ehh nur verwendet um mir ne Weihnachtspostkarte zu schicken - ist doch logisch, oder?

:flöt:

Anwesende KDL'er ist schon klar was in Zukunft auf diesen Kunden zukommen wird .. allen Kunden, die diese Seite und die dort generierten Daten nutzen oder sogar schon genutzt haben gebe ich mal den Tipp Allwisser Google zu befragen, als Stichwort empfehle ich mal: Pishing

Und bitte - schreit die Call Center Agenten am Telefon nicht so dolle an, wenn ihr so nett seid, eure Zugangsdaten, Receivernummern, Email Addy selbst rausgebt - das ist echt eigene Blödheit !!

In diesem Sinne - Frohe Weihnachtstage und viel Spass mit eurer günstigen neuen Smartcard
LumpiFixVagabundus
Danke für diese gemeinnützige, selbstlose Wissensweitergabe!

heißt das du unterstellst dem User der hier einen Seriennummergenerator bereitgestellt hat das Bestreben über unlautere Mittel an den Benutzern dieses Generators bereichern zu wollen!?


und noch eine Frag kann ich wenn ich Smartcard und Alphacryptmodul in den entsprechenden Slot am Fernseher gesteckt habe einfach einen automatischen Suchlauf starten lassen oder muss ich noch was beachten!?

Benutzeravatar
Eilaender
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 08.11.2009, 01:36

Re: Seriennummer? Kein Problem, gibt es hier!

Beitrag von Eilaender » 01.12.2009, 13:33

Richtig, wir kaufen uns einen eigenen Receiver - heutzutage reicht ein neues TV aber aus,
wenn wir ihm einen AlphaCrypt dazu stellen ... Natürlich will uns KDG nicht zwingen, einen von
den ihrigen zu mieten ... früher konnte man sie sogar noch kaufen (wie heute bei Alice z.B.)

Aber wie gesagt: Die guten, modernen TVs haben natürlich einen eigenen, internen Receiver
für Digital-Empfang und einen Schacht für die Entschlüsselung - also muß sich KDG anpassen.
Aber erst mal müssen die alten Receiver noch weggehen an Kunden - zu recht besonders an die
natürlich, mit ihren alten Fernsehern ohne eigenen Receiver ... Gut so.... So lange wird der
Graubereich noch grau behandelt - dann wird er licht - 2010 also dann ... Ist ja jetzt schon zu
spüren, bei liberaleren Kundendienstlern, die ihren Job auch besser durchschauen ... (s.o.)

Dann kommt bald der CI+ Schacht KDG zuGute - Die können aus der Ferne über die Breite ihres
Angebotes verfügen - schalten uns ab oder an ... erlauben uns Aufnahmen, oder verbieten
sie uns ... etc.... Mal sehen was da noch so kommt ... Aber zum Glück gibt es noch hier und
da Mitbewerber im Kabelmarkt, ganz so einfach können die also nicht schalten und walten .. sie
wollen uns ja nicht als Kunden verlieren ... Also gemach, gemach ... Der Laden ist verknöchert,
langsam und kundenunfreundlich zwar ... aber muß sich auch bewegen ... sonst stirbt er ja.-
Zuletzt geändert von Eilaender am 02.12.2009, 02:08, insgesamt 1-mal geändert.