ORF1 und ORF2 nun in Bayern auch digital

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
DarkNike
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

ORF1 und ORF2 nun in Bayern auch digital

Beitrag von DarkNike » 02.09.2014, 17:26

Wie schon in der Shoutbox geschrieben sind oben genannte Sender in der Senderliste Kempten auf der Homepage zu sehen. Digital und unverschlüsselt.

[img]http://www.bilder-hosting.info/vorschau ... 71544g.jpg[/img]

Da ich grad nicht zu Hause bin, schaue ich heute Abend, ob die Sender auffindbar sind.
Zuletzt geändert von DarkNike am 03.09.2014, 00:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11125
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: ORF1 und ORF2

Beitrag von DerSarde » 02.09.2014, 17:39

Also bei mir im Netz Augsburg ist noch kein ORF 2 Tirol digital vorhanden.

Allerdings glaube ich auch nicht an einen Fehler der KD-Senderübersicht, aus dreierlei Gründen:
1. Gestern Abend war die Senderübersicht nicht erreichbar, d.h. man hat gewerkelt, und gestern stand ORF 2 definitiv noch nicht drin.
2. Es wird bereits angezeigt, dass der Sender unverschlüsselt ist. Da muss man bestimmt was extra machen, um die hochgestellte 2 da anzuzeigen.
3. ORF wird in allen Netzen angezeigt, in denen er analog empfangbar ist, und immer mit der passenden ORF 2 - Regionalversion.

Aber auch das muss nichts heißen. Ob es stimmt, wissen wir ja doch erst, wenn sie drin sind (oder eben nicht)...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2477
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

ORF1 und ORF2 DIGITAL!

Beitrag von Amadeus63 » 02.09.2014, 17:46

Wenn das zutrifft, werden die bestimmt analog rausgenommen, oder? Auf jeden Fall eine wirklich gute News für Euch!
Sollte KDG doch lernfähig sein?!?
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet : FritzBox 6490

DarkNike
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: ORF1 und ORF2 DIGITAL!

Beitrag von DarkNike » 02.09.2014, 17:53

Amadeus63 hat geschrieben:Wenn das zutrifft, werden die bestimmt analog rausgenommen, oder? Auf jeden Fall eine wirklich gute News für Euch!
Sollte KDG doch lernfähig sein?!?
Vielleicht liegts ja an Vodafone. :D

Auf die privaten Sender aus Österreich, die man über DVB-T empfängt, brauch ich wohl nicht warten, oder?

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12919
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: ORF1 und ORF2

Beitrag von berlin69er » 02.09.2014, 17:56

Das hat nichts mit KDG zu tun! Eher mit dem ORF...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 41684.html
Wenn KDG die also "einfach so" einspeisen würde, könnte ich mir denken, dass es da mächtigen Ärger gibt...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

DarkNike
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: ORF1 und ORF2

Beitrag von DarkNike » 02.09.2014, 17:58

Da geht's aber um Kabel BW. ORF1 und ORF2 gab es schon immer hier analog und der ORF weiß das auch.

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2477
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

ORF1 und ORF2

Beitrag von Amadeus63 » 02.09.2014, 18:03

Wo ORF via DVB-T empfangbar ist, darf KDG auch DIGITAL einspeisen....da können weder ORF noch die dt. Privatsender was dagegen haben / machen....

ATV, ATV II, Puls 4 werden wohl weiterhin nicht angeboten, obwohl es technisch natürlich locker machbar wäre!
(und auch ORF III und ORF Sport + nicht)

--- auf jeden Fall eine unerwartete coole Sache ---

P.S. Im Bereich Kempten könnten evtl. sogar SRF 1 und SRF 2 vom Säntis funktionieren....das wäre doch noch was
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet : FritzBox 6490

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12919
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: ORF1 und ORF2

Beitrag von berlin69er » 02.09.2014, 18:17

Naja, so sicher bin ich mir da nicht, ob der dann einfach so Digital eingespeist werden darf. Gilt diese Ausnahme denn nicht nur für Analog? Und dann stellt sich die Frage, wo KDG das Signal hernimmt. Das verschlüsselte Sat Signal werden sie sicher nicht nutzen dürfen. Und mit freien, unverschlüsselten DVB-T wird's auch bald Essig sein...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24028
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Re: ORF1 und ORF2

Beitrag von Heiner » 02.09.2014, 18:28

berlin69er hat geschrieben: Gilt diese Ausnahme denn nicht nur für Analog?
Keine Ahnung, vielleicht duldet der ORF die digitale Einspeisung ja, solange sie eben nur in diesen Grenzregionen stattfindet. Ganz auszuschließen ist das nicht. Bei Kabel BW wird z.B. der SRF nur noch in Grenzregionen digital eingespeist, scheint also in Ordnung zu sein, warum soll das beim ORF anders sein? Hätten die die Kabelverbreitung in Deutschland nicht mehr dulden wollen wären die Programme sicherlich längst raus.

Bin gespannt ob die Programme tatsächlich in Kempten usw. aufgetaucht sind.

Ob über DVB-T/T2 verschlüsselt wird, ist auch noch nicht das letzte Wort gesprochen, was die ORF-Programme angeht. Da bläst der ORS (der Sendeturm- und Plattformbetreiber) mächtig Wind entgegen derzeit.
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (nur FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (nur FTA, Internet/Telefon via 2play FLY 400 mit Telefon KOMFORT / Fritz!Box 6490)
Streaming/Internet: Netflix, Sky Entertainment + Cinema Ticket, Webradio, Zattoo Free

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12919
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: ORF1 und ORF2

Beitrag von berlin69er » 02.09.2014, 18:31

Ich will euch ja nicht die Illusionen nehmen, aber alle Argumente mit DVB-T in den Grenzregionen, würde für KabelBW genauso gelten. Auch am westlichen Bodensee konnte ich früher prima ORF per Antenne empfangen. Aber lassen wir uns überraschen...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett