Maximale Anzahl an Smartcards

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Steve-o1987
Fortgeschrittener
Beiträge: 272
Registriert: 11.05.2006, 13:48
Wohnort: Rostock

Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Steve-o1987 » 28.01.2017, 16:00

Hallo,

ich nutze aktuell den Kabel Digital Free Vertrag mit zwei Smartcards (D02 und D09). Nun wollte ich über die Hotline und über das Kundenportal eine dritte SC dazu bestellen, um sie im CI+ Modul oder Sagemcom DVR nutzen zu können und später ggf. Premium HD & Premium HD Plus im Kundenportal darauf zu buchen. Für diese Karte soll ich nun 3,99 € im Monat zahlen. In der Preisliste ist zu lesen, dass es 3 SC pro Vertrag gibt. Was mache ich bei der Bestellung falsch?

MfG Steve
TV: Philips 37PFL9604/12 mit ACL+D02 und KD Free seit August 2011
DVR: Humax PDR-9700C mit D09 und KD Free seit Oktober 2005
Internet: Internet & Telefon 100 seit Juli 2016 und kostenl. Speed-Upgrade auf 200 Mbit/s seit Januar 2017
Modem: Fritz!Box 6490 Cable seit Juli 2015

Peter65
Insider
Beiträge: 8199
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Peter65 » 28.01.2017, 16:18

Steve-o1987 hat geschrieben:Nun wollte ich über die Hotline und über das Kundenportal eine dritte SC dazu bestellen,...

Hast du für die 3. Karte ein schon passendendes Endgerät parat?
Sprich das CI+Modul?

Steve-o1987 hat geschrieben:ich nutze aktuell den Kabel Digital Free Vertrag mit zwei Smartcards (D02 und D09).

Zahlst du für beide, oder ist eine monatlich kostenlos?
Mal abgesehen davon, Kabel Digital Free als solchen gibt es schon seit Jahren nicht mehr, die Privaten SD Sender sind unverschlüsselt.

Steve-o1987 hat geschrieben:um sie im CI+ Modul oder Sagemcom DVR nutzen zu können und später ggf. Premium HD & Premium HD Plus im Kundenportal darauf zu buchen.

CI+Modul wäre OK, aber im Sagemcom, viel mehr als TV sehen wird da nicht gehen, da fehlt dann die EPG Freischaltung auf der Karte, vorausgesetzt du meinst den Recorder.
Auch weiß ich nicht so recht ob auf eine kostenlos Karte Bezahlinhalte freigeschaltet werden, meines Wissens nicht.

Eventuell mal die vorhandene Konstellation neu überdenken, auch weil, wenn du Privat HD also Basic TV buchst und erst später die Premium Pakete dazu, kanns teurer werden als wenn du zu dem Basic TV Paket beides gleich mit buchst.

mfg peter
Samsung UE40KU6079
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 3.0_7.01_1-1172 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
VF/KD HD Premium/HD Premium Plus
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Technisat DigiPal Isio HD

Steve-o1987
Fortgeschrittener
Beiträge: 272
Registriert: 11.05.2006, 13:48
Wohnort: Rostock

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Steve-o1987 » 28.01.2017, 16:40

Ich habe bisher nur den Sagemcom RCI88-320 in dem die SC laufen soll. Nutze den aktuell ohne SC. Ich brauche die SC um Sunshine Live aufzunehmen.

Für die SCs habe ich bisher nichts mtl. bezahlt. Der Vertrag läuft ja seit Ende 2005.

Die Privatsender in HD brauche ich nicht. Ich bin zwangsverkabelt und zahle ja schon jährlich 95,67€ für den Kabelanschluss und das gebotenen FTA HD und SD Angebot + Kabel Digital Free reicht mir aktuell völlig aus.

Was ist die Giga Kombi und was hat es mit diesem 5€ Bonus auf sich, wenn man Internet/Telefon mit TV kombiniert? Internet und TV laufen über zwei verschiedene Kundennummern. Kann da vielleicht was bei sparen?
TV: Philips 37PFL9604/12 mit ACL+D02 und KD Free seit August 2011
DVR: Humax PDR-9700C mit D09 und KD Free seit Oktober 2005
Internet: Internet & Telefon 100 seit Juli 2016 und kostenl. Speed-Upgrade auf 200 Mbit/s seit Januar 2017
Modem: Fritz!Box 6490 Cable seit Juli 2015

Peter65
Insider
Beiträge: 8199
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Peter65 » 28.01.2017, 17:00

Steve-o1987 hat geschrieben:Die Privatsender in HD brauche ich nicht. Ich bin zwangsverkabelt und zahle ja schon jährlich 95,67€ für den Kabelanschluss und das gebotenen FTA HD und SD Angebot + Kabel Digital Free reicht mir aktuell völlig aus.
Ich habe bisher nur den Sagemcom RCI88-320 in dem die SC laufen soll. Nutze den aktuell ohne SC. Ich brauche die SC um Sunshine Live aufzunehmen.

Knapp 100€ ist so ungünstig nicht, ich zahle da etwas mehr, nur für den Kabelanschluß.
Klar die D02/09 laufen im Sagemcom nicht, nur deswegen die Privaten in HD buchen müssen wegen Sunshine Live, in der Tat etwas übertrieben.

Im Prinzip würde es ja ausreichen wenn du Gerät hast was mit einer der beiden Karte klarkommt und auch aufnehmen kann, sehe ich das richtig?

Steve-o1987 hat geschrieben:Für die SCs habe ich bisher nichts mtl. bezahlt. Der Vertrag läuft ja seit Ende 2005.

Normalerweise gibt es die mtl. kostenlosen Karten nur wenn ein Erstvertrag vorhanden ist, der dann die Grundlage für die beiden Karten wäre.

Steve-o1987 hat geschrieben:Was ist die Giga Kombi und was hat es mit diesem 5€ Bonus auf sich, wenn man Internet/Telefon mit TV kombiniert? Internet und TV laufen über zwei verschiedene Kundennummern. Kann da vielleicht was bei sparen?

Ne nicht I&P und TV kombiniert, sondern, unter bestimmten Voraussetzungen kannst du auf den TV Vertrag 5€ mtl. Gutschrift erhalten, wenn beides von KD ist.
Passt bei dir aber so nicht.

mfg peter
Samsung UE40KU6079
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 3.0_7.01_1-1172 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
VF/KD HD Premium/HD Premium Plus
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Technisat DigiPal Isio HD

Steve-o1987
Fortgeschrittener
Beiträge: 272
Registriert: 11.05.2006, 13:48
Wohnort: Rostock

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Steve-o1987 » 28.01.2017, 18:25

Peter65 hat geschrieben:Im Prinzip würde es ja ausreichen wenn du Gerät hast was mit einer der beiden Karte klarkommt und auch aufnehmen kann, sehe ich das richtig?

Habe ich mit dem Humax PDR-9700C und der D09 Karte ja auch, aber der kann nur SD und hängt an einem Röhren-TV im Schlafzimmer. Irgendwie blöd, dass fast alle privaten Radiosender verschlüsselt sind. In meinem Philips Flat-TV im Wohnzimmer steckt die D02 Karte drin mit samt des AC Light Modus.


Peter65 hat geschrieben:Normalerweise gibt es die mtl. kostenlosen Karten nur wenn ein Erstvertrag vorhanden ist, der dann die Grundlage für die beiden Karten wäre.

Mein Hauptvertrage ist ja der Kabel Digital Free Vertrag von Ende 2005. Damals war es tatsächlich noch so, dass man quasi für einmalig 14,90€ Bearbeitungsgebühr pro Smartcard unendlich viele SC bekommen hätte. Das war ja damals nur eine Art "Signalschutz" auch Grundverschlüsselung genannt. Das war glaube ich so bis die Verträge "Private HD" für 3,00€ mtl. kamen. Ab da hat man diese Grenze mit den 3 SC eingeführt. Man will ja schließlich Kohle scheffeln.
TV: Philips 37PFL9604/12 mit ACL+D02 und KD Free seit August 2011
DVR: Humax PDR-9700C mit D09 und KD Free seit Oktober 2005
Internet: Internet & Telefon 100 seit Juli 2016 und kostenl. Speed-Upgrade auf 200 Mbit/s seit Januar 2017
Modem: Fritz!Box 6490 Cable seit Juli 2015

moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 280
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon moe99 » 28.01.2017, 18:52

Sunshine live gibt es in Rostock auch auf UKW 92,4 MHz und DAB+ Kanal 5C.
Ein Radio mit USB Aufnahmefunktion sollte reichen.

Steve-o1987
Fortgeschrittener
Beiträge: 272
Registriert: 11.05.2006, 13:48
Wohnort: Rostock

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Steve-o1987 » 28.01.2017, 20:54

moe99 hat geschrieben:Sunshine live gibt es in Rostock auch auf UKW 92,4 MHz und DAB+ Kanal 5C.
Ein Radio mit USB Aufnahmefunktion sollte reichen.

Die 92,4 MHz ist ein Witz. Ich habe indoor nur Rauschen auf 92,4 und outdoor auf dem Balkon kann man ssl nur erahnen. Da nutze ich lieber die 103,65 MHz im Kabel. Für den 5C habe ich keine Hardware zum Aufnehmen.
TV: Philips 37PFL9604/12 mit ACL+D02 und KD Free seit August 2011
DVR: Humax PDR-9700C mit D09 und KD Free seit Oktober 2005
Internet: Internet & Telefon 100 seit Juli 2016 und kostenl. Speed-Upgrade auf 200 Mbit/s seit Januar 2017
Modem: Fritz!Box 6490 Cable seit Juli 2015

spooky
Insider
Beiträge: 7366
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon spooky » 28.01.2017, 20:59

Steve-o1987 hat geschrieben:
moe99 hat geschrieben:Sunshine live gibt es in Rostock auch auf UKW 92,4 MHz und DAB+ Kanal 5C.
Ein Radio mit USB Aufnahmefunktion sollte reichen.

Die 92,4 MHz ist ein Witz. Ich habe indoor nur Rauschen auf 92,4 und outdoor auf dem Balkon kann man ssl nur erahnen. Da nutze ich lieber die 103,65 MHz im Kabel. Für den 5C habe ich keine Hardware zum Aufnehmen.


Wenn du Sunshine live eh aufnimmst, wäre es da nicht besser, einfacher, idealer .. wenn du den Internetstream am PC aufzeichnest?

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 27730
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon twen-fm » 28.01.2017, 21:39

Genau, es gibt viele Möglichkeiten Internet-Streams aufzunehmen. "Streamripper" ist ein bekanntes Beispiel u.a. für Winamp...ich nutze "Screamer Radio", wenn mir eine Station gut gefällt, kann dieser sogar einzelne Titel aufnehmen (wenn ein ID3-Tag mitgesendet wird) und dann in einer Liste sortieren.
Keine Signatur mehr!

Peter65
Insider
Beiträge: 8199
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Maximale Anzahl an Smartcards

Beitragvon Peter65 » 28.01.2017, 21:44

Steve-o1987 hat geschrieben:Da nutze ich lieber die 103,65 MHz im Kabel.

Das wäre dann aber analoger UKW Empfang, mit einem digitalen Empfangsgerät funktioniert das nicht.
Ein einfacher Radiorecorder der UKW, denn kannste da nutzen, mußt nur irgendwie das UKW Signal aus der Radiobuchse in das Gerät bekommen, was nicht einfach sein dürfte. Oder probieren.
Ne Karte brauchste dafür aber nicht.

Mit dem Humax geht nur der digital im Kabel zu empfangende Sender, da leider nur mit Karte.
Möchtest du das nur aufnehmen, anhören wieder löschen?
Oder hast du da andere Pläne?

Oder den Internetstream aufzeichnen, wäre auch ne Lösung ohne Karte.

mfg peter
Samsung UE40KU6079
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 3.0_7.01_1-1172 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
VF/KD HD Premium/HD Premium Plus
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Technisat DigiPal Isio HD