Häufige Verbindungsabbrüche

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
kapi
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 21.03.2018, 09:57

Re: Häufige Verbindungsabbrüche

Beitrag von kapi » 16.04.2018, 21:25

Sorry, ich war eine Weile nicht aktiv, weil wir gerade das Haus umbauen.
Inzwischen war ein Techniker von Vodafone hier, der die Werte an den Geräten gemessen hat, dort wo die Leitung von Vodafone ins Haus kommt. Ein paar Werte waren "sehr schlecht", er hat das mit einer Art Tablet gemessen. Er hat das durch drehen an ein paar Schrauben behoben, nun sind die Werte seiner Aussage nach sehr gut.

Das Problem besteht aber immer noch, aber - so wie es im Moment aussieht - nur wenn ich WLAN benutze. Sobald ich über ein Netzwerk-Kabel ins internet gehe, kann ich die Abbrüche nicht mehr feststellen. (Kennst jemand eine Diagnose-Software dafür? Im Moment lade ich große Video-Dateien in meine Dropbox hoch, sobald die Verbindung abbricht, bricht auch der upload ab.)
Ich habe jetzt den Aufstellort des Routers verändert, vielleicht stört ein anderes Gerät. Wir haben in der Nachbarschaft relativ viele WLan-Netze.

Und ich habe eine Fritzbox 6490 bestellt, um mal die Frequenz 5 Ghz zu testen, vielleicht liegt es ja daran.

Danke jedenfalls schon mal für die Tipps, ich werde beschreiben wie es weitergeht.

reneromann
Insider
Beiträge: 3317
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Häufige Verbindungsabbrüche

Beitrag von reneromann » 16.04.2018, 21:39

Nimm ein Kabel...
WLAN kann durch alle möglichen Einflüsse gestört werden, z.B. durch Mikrowellen, andere WLAN-Netze, Radar, Bluetooth-Geräte, ...

kapi
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 21.03.2018, 09:57

Re: Häufige Verbindungsabbrüche

Beitrag von kapi » 16.04.2018, 21:44

Das wäre ein Lösung für den Laptop. Aber was machen wir mit unseren Tablets?