Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
paffi
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2011, 10:08

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von paffi » 21.06.2011, 09:59

aus welcher ecke von h kommst du denn, peter?

KabelPeter123
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 19.05.2011, 18:56
Wohnort: Hannover - Groß Buchholz

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von KabelPeter123 » 21.06.2011, 19:47

@paffi...

Hannover Groß Buchholz hatte ich vergessen ins Profil zu Schreiben, was mir auffällt, ist das Normal das die IP sich Ständig ändert ? dachte da wäre jetzt ne Fixe vergeben, heute hatte ich schon wieder eine andere. :confused:

Nordstädter
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 23.05.2011, 10:28

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von Nordstädter » 26.06.2011, 15:25

Wie läuft es bei euch mittlerweile? Ist es bei irgendwem ab dem angekündigten 15.6. besser geworden? Bei mir ist nach wie vor nix los, heute wieder seit 12 Uhr ca. Internet nicht mehr zu gebrauchen (Downloadrate 0.3Mbit lol)
Auf meinen Anruf hin wurde mir mitgeteilt, dass das Segment zu 94% ausgelastet ist und "dass die Techniker bereits daran arbeiten". Wer's glaubt....

martino
Fortgeschrittener
Beiträge: 116
Registriert: 06.06.2006, 16:06
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von martino » 26.06.2011, 16:34

....genau dass, was ich in anderen Threads beim Kabel Internet bemängel.

Die Dauer der Segmentierung zu Last des Kunden ist eine Frechheit. Abgesehen davon, dass ich beim DSL keine Störungen kenne, würde ich erwarten, dass diese innerhalb von kürzester Zeit (1-2 Stunden) erledigt ist.

Meine Familie würde mich köpfen, wenn ich denen erzähle, mehrere Tage mit so´nen Einschränkungen leben zu müssen....

martino

juegie50
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 23.03.2010, 16:20
Wohnort: Hannover -List 30177

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von juegie50 » 26.06.2011, 17:07

Tja , es geht rauf und runter mit dem Speed,

seit 2 Tagen immer um die15- 20 heute sogar mal 32 mehr oder weniger durchgängig, da staune ich doch mal,
lesen die Leute von Kabel hier dochmal mit ? :wink: ;)
Hannover-List

martino
Fortgeschrittener
Beiträge: 116
Registriert: 06.06.2006, 16:06
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von martino » 26.06.2011, 17:18

Schwankungen sind ja hinnehmbar, solange internet und Telefon noch nutzbar sind.

Aber mal ehrlich, wenn die Geschwindigkeit auf DSL Light Niveau oder sogar darunter rutscht aufgrund von Segmentierungen oder was auch immer, ist das einfach nicht hinnehmbar.

Was soll ich mit einer "100Mbits Signatur", wenn ich ev. alternativ mal tagelang kaum noch reine Surfgeschwindigkeit erreiche?

martino

Icebreaker
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 06.10.2010, 14:32

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von Icebreaker » 28.06.2011, 16:43

Habe auch seit Monante schon erhebliche Probleme mit meinem internet. Habe 100MBit gebucht. Seit 4 Monaten habe ich immer mal wieder gar kein Internet. Die letzte Woche fast komplett tod. Die Hotline sagt immer, sie prüfen dass. Tolle Wurst. Passiert aber nix. Es müssen ja keine 100Mbit ankommen, aber dass ich immer öfter nichtmal telefonieren kann ist schon arm.
PS: Kann mir jemand sagen wie ich mein Modem prüfen kann, bzw. welche Werte gut sind?
Ice

Nordstädter
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 23.05.2011, 10:28

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von Nordstädter » 29.06.2011, 22:22

Boah ich bin gerade auf 180! Heute mittag ne SMS gekriegt, dass die Störung nun behoben sei. Und - heute abend, welche Überraschung, war trotzdem mal wieder tote Hose mit Packet Loss > 10% etc. pp.
Ich ruf bei der Störungshotline an und hab da so einen "Experten" dran, der mir gesagt hat, dass das an meinem PC liegen muss, weil alles in Ordnung ist. Die Segmentauslastung konnte er mir allerdings nicht sagen (klang auch so als hätte er davon noch nie was gehört)... Dann wollte er mir noch allen Ernstes ne Telefonnummer geben wo ich nen Techniker anrufen kann der sich mein PC und mein Router angucken kann... Dass ich zu Testzwecken während des Telefonats den Router abgestöpselt hab und die Probleme trotzdem noch da waren wurde geflissentlich ignoriert. Sowas nennt sich Service?!?
Ich kann gerade gar nicht so viel essen wie ich :kotz: möchte...

paffi
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2011, 10:08

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von paffi » 30.06.2011, 12:11

also ich hab immer abends mal nen speedtest laufen lassen und immer mind. 50 mbit gehabt, was für mich in ordnung ist.
pings waren sowieso immer gut.

wohne marienstraße.

phill
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 02.05.2011, 11:55

Re: Hannover Totalausfall I-Net, Telefon, TV

Beitrag von phill » 30.06.2011, 19:40

Bei mir auf der Podbi ist schon den ganzen Tag Internet, Telefon und TV weg... Die nervige Hotline sagt nur aufm Band, dass ne Störung vorliegt und Dauer unbestimmt...

Seit heute um 9.30 Uhr nix mehr... Wie mich das anpisst.. Und vor allem da ich grade Urlaub habe....
:wand: :wand: :wand: