FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 3973
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von Besserwisser » 17.02.2019, 22:18

Was hat der Sende- und Empfangspegel mit Datenschutz zu tun?

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 361
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von Tom_123 » 17.02.2019, 22:49

Oder VF KD verweigert grundsätzlich für Fremdgeräte jeglichen Support um die Verwendung ihrer eigenen Geräte zu fördern. Manchen Kunden wurde es schon zu blöd und diese sind wieder auf das Providergerät umgestiegen.

reneromann
Insider
Beiträge: 4234
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von reneromann » 18.02.2019, 00:13

Besserwisser hat geschrieben:
17.02.2019, 22:18
Was hat der Sende- und Empfangspegel mit Datenschutz zu tun?
Frag mich nicht, welche Begründung VF im Zweifel bringen wird.
Den Support für Fremdgeräte haben sie ja mit den besonderen Bedingungen für eigene Geräte (zu bestätigen bei der Aktivierung) eh ausgeschlossen...

robert_s
Insider
Beiträge: 3070
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von robert_s » 18.02.2019, 00:30

reneromann hat geschrieben:
18.02.2019, 00:13
Besserwisser hat geschrieben:
17.02.2019, 22:18
Was hat der Sende- und Empfangspegel mit Datenschutz zu tun?
Frag mich nicht, welche Begründung VF im Zweifel bringen wird.
Eine für mich plausible Begründung wäre, dass man bei Fremdgeräten nicht weiß, wie zuverlässig die per SNMP erhaltenen Informationen sind. Ein Gerät kann als Kabelmodem einwandfrei funktionieren, und trotzdem per SNMP durch einen Bug fehlerhafte Informationen liefern. Dann pegelt der Techniker sich einen Wolf, weil er nie alle Modems "grün" kriegt...

In der Praxis eher unwahrscheinlich, weil fast alle Eigengeräte ja doch nur Fritz!Boxen sind, und die kennt VFKD bestens - aber das sich der Markt so einseitig entwickelt, konnte VFKD nicht vorausahnen...

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 3973
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von Besserwisser » 18.02.2019, 00:59

reneromann hat geschrieben:
18.02.2019, 00:13
Den Support für Fremdgeräte ...
Ich will ja mit den Pegelwerten nicht den Kunden mit Fremdgeräten helfen,
sondern die Hausnetze sauber halten.
Vodafone müßte da eigentlich auch Interesse dran haben.

:fahne:

Benutzeravatar
NE3_Technician
Fortgeschrittener
Beiträge: 495
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von NE3_Technician » 18.02.2019, 12:35

Besserwisser hat geschrieben:
18.02.2019, 00:59
reneromann hat geschrieben:
18.02.2019, 00:13
Den Support für Fremdgeräte ...
Ich will ja mit den Pegelwerten nicht den Kunden mit Fremdgeräten helfen,
sondern die Hausnetze sauber halten.
Vodafone müßte da eigentlich auch Interesse dran haben.

:fahne:
Nur weil ein Modem falsche Pegel hat, muss doch nicht gleich das Hausnetz "unsauber" sein.

Ich denke man kann nicht sicher gehen wenn man die UP+DoWN Werte ausliest, ob man vielleicht nicht auch noch irgendwelche Kundendaten auslesen könnte.

Offtopic: deine Fahne nervt ! Gehen die Beiträge auch ohne :p
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1065
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von NoNewbie » 18.02.2019, 12:53

Das wird wohl für immer eine Grauzone bleiben.
Zum einen muss Vodafone die Signale bis zum passiven Netzabschluss ordnungsgemäß zur Verfügung stellen (kann das natürlich nicht auslesen).
Aber der Kunde will auf keinen Fall, dass Vodafone Zugriff auf das Endgerät hat (kann dadurch nicht ausgelesen werden).

Damit wird man so wohl leben müssen.

Benutzeravatar
kissi
Fortgeschrittener
Beiträge: 318
Registriert: 05.10.2010, 16:37
Wohnort: inna Hauptstadt

Re: FB-6490 nur noch 1 Uploadkanal nach kpl. Stromausfall

Beitrag von kissi » 09.03.2019, 12:10

Hallo Zusammen,

scheinbar ist VKD nach 2,5 Wochen nach dem Stromausfall doch irgendwo wieder an ihrer Technik aktiv
geworden und haben rumgebastelt oder Verstärker etc. eingestellt.
Denn seit Mi. waren nach VKD-Kopfstellenreset erst wieder 2 Uploadkanäle und seit heute nach Kpl. Stromreset
meinerseits wieder alle 4 2 Uploadkanäle da.
FB-6490-Kanäle-06.03.19.JPG
FB-6490-Kanäle-09.03.19.JPG
Die ^^Kanalwerte bewegen sich wieder auf dem Niveau wie vor dem Stromausfall.
Habe und hatte zu mindestens in der ganzen Zeit keine weiteren Telefonie-,
Down- und Uploadprobleme oder sonstige Einschränkungen.
VKD-Speedtest-09.03.19.JPG
Ciao 4 Now
KISSI
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
VKD-Berlin 862 MHz - Vollausgebaut
Sony 46" KDL-W-905a + U*M + G02 incl. KD-Digital+Privat-HD, SKY-Entertainment+Cinema,-HD
Sony 40" KDL-HX-805 + Smit CI+ + G09 incl. KD-Digital+Privat-HD
VKD-Telefon+Internet 100/6 Mbps / Freie FB-6490+Fon-MT-F+C4