Humax HDR-4100C/E Frage zu Lüfter

In diesem Forum geht es um die HD-Festplattenreceiver (DVR) Sagemcom RCI88 320 bzw. Sagemcom RCI88 1000, Samsung SMT-C7200 und Humax HDR-4000C bzw. Humax HDR-4100C, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone TV"-Produkten (ehemals TV Komfort bzw. Kabel Komfort) liefert.
Forumsregeln
Forenregeln

Aufnahmen auf externe Datenträger kopieren
Mit dem Sagemcom RCI88 und Samsung SMT-C7200 (sowie fast allen von Kabel Deutschland zertifizierten Receivern) können keine Aufnahmen auf externe Datenträger verlustfrei kopiert/gesichert werden. Der Receiver eignet sich daher nicht für Archivierungen von Aufnahmen.
Wer Aufnahmen langfristig behalten (d.h. auch auf anderen Datenträgern sichern) möchte, sollte zu einem anderen (ggf. nicht zertifizierten) Receiver greifen.
the-d
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15.06.2018, 09:43

Humax HDR-4100C/E Frage zu Lüfter

Beitrag von the-d » 15.06.2018, 09:50

Hallo,

ich habe seit kurzem einen Humax HDR-4100C/E und mir ist aufgefallen, dass sich das Geraät relativ stark erhitzt. Ich habe mit einer Taschenlampe den Lüfter geprüft und musste feststellen, dass sich dieser nicht dreht.

Meine Frage an andere HDR-4100C/E Besitzer wäre, ob sich bei euch das Lüfterrad sofort beim Einschalten dreht oder ob der Lüfter nur angeht wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist. Sollte Zweiteres der Fall sein würde mich noch interessieren nach welcher Zeit dies in etwa der Fall ist.

Grüße und vielen Dank im Voraus
D

Peter65
Insider
Beiträge: 8616
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Humax HDR-4100C/E Frage zu Lüfter

Beitrag von Peter65 » 15.06.2018, 20:41

Hallo,

wo wird den der Humax ziemlich warm?

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Uno 4K SE mit G09, HD Premium Plus, Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
DVB-T2 HD: Technisat Digit UHD+ parallel zu DVB-C

the-d
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15.06.2018, 09:43

Re: Humax HDR-4100C/E Frage zu Lüfter

Beitrag von the-d » 15.06.2018, 20:59

Hallo,
hauptsächlich auf der rechten Seite und dort vor allem unten. Wenn man die Hand an das Metall an der Unterseite hält ist es schon sehr warm. Allerdings kann ich, was den Lüfter angeht, berichten, dass dieser doch funktioniert. Er scheint sich also nur ab einer bestimmten Temperatur einzuschalten.
Grüße
D

Peter65
Insider
Beiträge: 8616
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Humax HDR-4100C/E Frage zu Lüfter

Beitrag von Peter65 » 15.06.2018, 22:19

Hallo,

rechts, hinten, das dürfte der Tuner des Gerätes sein. Ja da wird's ziemlich warm. Wobei ich eher auf der Geräteoberfläche das Wärmeverhalten überprüfen würde. Weil Wärme nach oben steigt.
Ob der Lüfter nun läuft oder nicht, hat mich bisher wenig interessiert, die Wärmeentwicklung hat bei mir bisher noch keine Probleme mit dem Humax verursacht.
Allerdings, ich nutze den Energiesparmodus, wo nach dem ausschalten das Gerät in den Deep Standby versetzt wird, allerdings mit einer längeren Startzeit verbunden.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Uno 4K SE mit G09, HD Premium Plus, Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
DVB-T2 HD: Technisat Digit UHD+ parallel zu DVB-C