"Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV.
Forumsregeln
Forenregeln
Peter65
Insider
Beiträge: 8943
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Peter65 » 29.04.2018, 15:16

Suedfriese hat geschrieben: Nein, das vorher-umschalten auf einen SD-Sender bringt leider nichts, weiß ich aus Erfahrung.
Es gibt auch unverschlüsselte HD Sender, die der ARD und des ZDF z.B..

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Suedfriese
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 28.04.2018, 19:55

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Suedfriese » 29.04.2018, 15:28

Natürlich, danke.

Habe es inzwischen gecheckt, ist tatsächlich die neueste 3.3.3.2 L12 drauf.

Peter65
Insider
Beiträge: 8943
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Peter65 » 29.04.2018, 15:47

Die Version hatte ich vermutet.
Am Modul kann man nichts machen, bleibt nur noch der TV.
Sprich den auf Werkseinstellung zu setzen. Ist aber ziemlich aufwendig, dann wieder alles so einzurichten.
Wenn du dir aber deine Sendereinstellung per USB Stick vorher sicherst, haste ein ganzes Stück Arbeit weniger.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Suedfriese
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 28.04.2018, 19:55

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Suedfriese » 29.04.2018, 15:51

Gute Idee mit dem Stick, werde ich die Tage mal machen. Im Moment hat die Kiste "Kundschaft".

scyathome
Newbie
Beiträge: 95
Registriert: 10.06.2008, 16:13
Wohnort: aus dem Ries

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von scyathome » 05.05.2018, 11:37

Hi,

bei meinem Vater in seinem älteren LG-TV, wurden ebenfalls die Sender der RTL Gruppe mit einer G09 und CI+ Modul nicht hell. Es lag an dem verbauten CI Slot welches kein CI+ Slot war. Die Karte und das CI+ Modul Menü konnten aufgerufen werden und machte den Anschein dass alles funktioniert, aber manche Sender wurden einfach nicht hell. Da es für den TV und CI+ Modul keine Updates mehr gab, sind wir einfach auf die Receiver von KD gewichen.
Red Internet & Phone 1000 Cable

Peter65
Insider
Beiträge: 8943
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Peter65 » 05.05.2018, 13:27

scyathome hat geschrieben: ...Da es für den TV und CI+ Modul keine Updates mehr gab, ...
Da hätte auch kein Update geholfen, die RTL'er in HD werden in einem CI-Schacht nicht hell. Wenn ein CI+Modul verwendet wird.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Suedfriese
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 28.04.2018, 19:55

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Suedfriese » 05.05.2018, 17:05

Peter65 hat geschrieben:
29.04.2018, 15:47
Sprich den auf Werkseinstellung zu setzen. Ist aber ziemlich aufwendig, dann wieder alles so einzurichten.
Wenn du dir aber deine Sendereinstellung per USB Stick vorher sicherst, haste ein ganzes Stück Arbeit weniger.
Das habe ich inzwischen probiert. Ändert leider auch nichts.

Was ich aber festgestellt habe: Umschalten zu einem unverschlüsselten Sender, und zurück zu RTL, hilft wohl auch. Nur nicht sofort. Erst kommt wieder "verschlüsseltes Signal" - und dann ist plötzlich RTL und Konsorten wieder da. Man muss anscheinend ein paar Sekunden Geduld haben. Beim ersten erscheinen der Meldung nach einschalten des TV hilft warten allerdings nie, daher bin ich nicht drauf gekommen, und habe nur wild Sender gewechselt.

Das ist immerhin ein Fortschritt, damit kann ich einigermaßen leben.

Kratzt mich im Moment aber sowieso weniger, bin im Urlaub.

Danke noch mal an alle.

Peter65
Insider
Beiträge: 8943
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von Peter65 » 07.05.2018, 16:25

Hallo,

es stimmt schon, ein bißchen Geduld muß man da haben, die Module brauchen etwas.
Solange man das Gerät aber nicht vom Strom trennt, sollte das eigentlich nicht allzu lange dauern. Sonst muß das CI+Modul erst wieder initialisiert werden, was auch noch etwas Zeit in Anspruch nimmt.
Allerdings wenn du vom HDMI Eingang auf den TV Eingang umschaltest, ein paar Sekunden dann sollte es hell werden.

Vielleicht vertragen sich ja das CI+Modul und dein TV nicht, auch so was ist möglich.


Wünsch dir einen schönen Urlaub.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

botellito
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2018, 16:27

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von botellito » 29.11.2018, 16:48

Hi,
Ich bin neu hier und sehr verzweifelt. Mein Problem ähnelt das hier geschilderte nur das ich keine Lösung habe.
Ich habe vor ca 1 Jahr den MU6179 gekauft. Soweit lief alles. Ich habe ein Vertrag mit Vodafone für HD Sender der Premium Cable heisst. Kostet 4 eur im Monat und bekomme halt HD Sender. Hatte mir bei Amazon ein CI Modul gekauft und Karte kam dann auch. Modul ist original Smit von Vodafone. Lief alles bestens bis jetzt. Seit heute bekomme ich die erwähnte Fehlermeldung. Habe schon zurückgesetzt etc nix hilft. Einzige Lösung. Fernseher mit leeren CI Modul einschalten HD Sender wählen und wenn die Meldung kommt Karte reinschieben und voila hab all meine HD Sender. Wenn ich Fernseher für 5 min ausschalte oder vom Netz nehme und wieder einschalte kommt wieder die Meldung und da bleibt sie auch. Entschlüsselt nix. Da mit og Workaround es läuft kann ich mir nicht vorstellen das was an der Karte, Modul oder Fernseher ist. Es hat keiner am Fernseher gefummelt. Kann jemand einen Rat geben? Vielen Dank

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13592
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: "Verschlüsseltes Signal" bei RTL HD & Co

Beitrag von VBE-Berlin » 29.11.2018, 17:09

https://www.samsung.com/de/support/mode ... U6179UXZG/

Es sieht so aus, als ob es da ein Update gibt. Evtl. geht danach wieder alles.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)