Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Kv80
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2018, 21:15

Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von Kv80 » 04.10.2018, 21:20

Hallo,

Ich habe das Problem das seit kurzen bei allen aufgenommenen Sendungen das Bild in kurzen Abständen Pixelt, es ist schon störend.

Hat jemand auch das Problem oder gibt es schon eine Lösung.

100000er Leitung, das sollte reichen. Es ist auch nur bei Aufnahmen.

Danke

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1360
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von Abraxxas » 04.10.2018, 21:23

Mit iPhone oder Android?

Kv80
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2018, 21:15

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von Kv80 » 05.10.2018, 13:14

Auf dem Fernseher

spooky
Insider
Beiträge: 8393
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von spooky » 05.10.2018, 13:19

Was hat die 100000er Leitung damit zu tun?
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

Kv80
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2018, 21:15

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von Kv80 » 06.10.2018, 22:39

Mein Gott, entschuldige bitte diese Angabe. Ich wollte nur einer Nachfrage entgegen wirken wie groß meine Leitung ist.

Vergesst es einfach, werde hier keine Hilfe mehr suchen. Eventuell sind nicht alle Leute so versiert.

Danke

spooky
Insider
Beiträge: 8393
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von spooky » 06.10.2018, 22:45

Du solltest Mal sagen wie du aufnimmst?
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

Lutze
Kabelfreak
Beiträge: 1002
Registriert: 15.11.2016, 18:37

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von Lutze » 07.10.2018, 12:24

Kv80 hat geschrieben:
06.10.2018, 22:39
Mein Gott, entschuldige bitte diese Angabe. Ich wollte nur einer Nachfrage entgegen wirken wie groß meine Leitung ist.
Du hättest mal besser erwähnt wie du denn genau aufnimmst, mit welchem Gerät.
Kv80 hat geschrieben:
06.10.2018, 22:39
Vergesst es einfach, werde hier keine Hilfe mehr suchen. Eventuell sind nicht alle Leute so versiert.
Wenn man so unkooperativ ist sollte man auch besser darauf verzichten sich in einem kostenlosem Forum Hilfe zu holen. Sind alles User die ihre Freizeit dafür opfern dir gegebenenfalls zu helfen.

olli77
Fortgeschrittener
Beiträge: 125
Registriert: 31.10.2006, 08:52

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von olli77 » 15.10.2018, 14:16

Das habe ich auch: Verpixelungen bei 3SAT HD und ZDF HD seit Umstellung bzw. nach Analogabschaltung. Alle paar Minuten werden bewegende Bildteile verpixelt manchmal stockt das Bild auch "nur" etwas.
Ist seit Anfang September, nach Analogabschaltung.

Kommt an allen drei Geräten vor. Insofern scheidet die (Antennen-)Kabel-Schuld eher aus. Andere Sender, wie z.B. SKY, ARD, RTL HD etc. sind einwandfrei.

Flole
Fortgeschrittener
Beiträge: 306
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von Flole » 15.10.2018, 15:08

Klingt nach falschem Pegel

olli77
Fortgeschrittener
Beiträge: 125
Registriert: 31.10.2006, 08:52

Re: Pixeln bei aufgenommenen Sendungen

Beitrag von olli77 » 15.10.2018, 15:15

...auch wenn nur einige Sender betroffen sind, die zudem auch noch auf verschiedenen Transpondern laufen...?

Pegel heißt: zu hoch?