TV-Störung

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Peter65
Insider
Beiträge: 8995
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: TV-Störung

Beitrag von Peter65 » 06.11.2019, 20:21

DerSarde hat geschrieben: Laut Frequenzplan befinden sich (bzgl. der Frage, ob da was einstrahlen kann) zwischen 390 und 400 MHz nur militärische Funkanwendungen sowie BOS-Behördenfunk. Befindet sich in deiner Nähe irgendwas mit Militär, Polizei oder Feuerwehr?
Speziell FW und Polizei werden nicht nur in dem Zeitrum von 19 - 22 Uhr senden, sondern rund um die Uhr würde ich meinen, den Gedanken hatte ich im offz. Forum auch schon, hab den aber wegen des Zeitraumes wieder verworfen.
pro82 hat geschrieben:
06.11.2019, 20:03
Ganz leichte Verpixelungen treten manchmal bei ZDF HD oder RTL auf...
Andere Frequenzen, RTL auf 122 Mhz, ZDF HD auf 450 Mhz, also wahrscheinlich auch ne andere Ursache.

Ne andere Antennedose die auch LTE abgeschirmt ist?
Ne andere Idee nicht wirklich.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

pro82
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 30.10.2016, 18:51

Re: TV-Störung

Beitrag von pro82 » 08.11.2019, 19:34

Ergänzend nochmal ein Auszug aus meiner Fritzbox:

394.JPG
Nochmaliger Auszug aus der Fritzbox
SUPER RTL, RTL II, VOX, n-tv, SPORT1
394
Gut
2.2
-38.9833
QAM256
61441
10003
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.