Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
yonni
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2019, 14:25

Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von yonni » 09.01.2019, 15:09

Betrifft Frequenz 122000.. Wo ist das Parlamentsfernsehen geblieben ? Dafür ist Deutsche Welle drin .Ich möchte mal drauf hin weisen das dieses Parlamentsfernsehen ein Öffentlicher Rechtlicher Sender ist, und nicht einfach verschwinden kann .Bitte schreibt mir mal wo der hin ist.Habe alles versucht aber ist nicht mehr im Kabel.

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1443
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von Flole » 09.01.2019, 15:59

yonni hat geschrieben:
09.01.2019, 15:09
Ich möchte mal drauf hin weisen das dieses Parlamentsfernsehen ein Öffentlicher Rechtlicher Sender ist, und nicht einfach verschwinden kann
Klar kann er das, im Rest von Deutschland wird der ja auch nicht verbreitet. Und kein Einspeisungsvertrag, keine Einspeisung, egal ob öffentlich rechtlich oder nicht (trifft hier aber wohl eher nicht zu).

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12919
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von berlin69er » 09.01.2019, 16:14

Na ja, bei Netcologne ist er auch noch drin.
Aber ich denke nicht, dass es zu einer offiziellen Einspeiseregelung kommen wird, da man dann vermutlich definieren müsste, dass es sich um Rundfunk handelt, was der Bundestag aber gerne bestreitet.

Öffentlich-rechtlich ist der Sender aber in keinem Fall!!

Es existiert noch der Stream im Internet, wem der Sender wirklich wichtig ist.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

hellseher
Fortgeschrittener
Beiträge: 145
Registriert: 23.10.2015, 21:27
Wohnort: Berlin

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von hellseher » 09.01.2019, 16:21

na immerhin war er seit 1995 auf Sendung, wenn ich mich nicht irre - und auf der Internetseite steht heute immer noch, dass er über Vodafon im Berliner Kabel sei

https://www.bundestag.de/mediathek#url= ... =mod442326

aber im SAT-Bereich wurde er, wenn ich es richtig gelesen habe, schon in 2018 nicht mehr verbreitet.
Carpe Diem!

robert_s
Insider
Beiträge: 2837
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von robert_s » 09.01.2019, 20:16

yonni hat geschrieben:
09.01.2019, 15:09
Betrifft Frequenz 122000.. Wo ist das Parlamentsfernsehen geblieben ? Dafür ist Deutsche Welle drin .
Nein, bei der Deutschen Welle hat sich nichts verändert, die war schon vorher drin. Nur das Parlamentsfernsehen ist von 122MHz verschwunden. Bei mir auch.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29512
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von twen-fm » 09.01.2019, 20:19

Soeben nachgeschaut: Auch hier im Wedding fehlt das "Parlamentsfernsehen". Ein Trägerausfall oder doch was ganz anderes? :confused:

Hinweis beim Panasonic Flachmann: "Kein Sender verfügbar".
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29512
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von twen-fm » 09.01.2019, 23:32

Ausnahmsweise ein weiterer Beitrag:

Anscheinend ist das Parlamentsfernsehen rausgekickt worden, denn laut der Senderliste im VLC Player (über die Fritzbox) wird dessen Kennung in der SD Liste zwar angezeigt, aber in der Wiedergabeliste ist das Parlamentsfernsehen gar nicht mehr drin. Die anderen TV Programme auf der 122 MHz sowie die lokalen Radiosender werden als "running" angezeigt. Vielleicht wird das Rätsel die Tage gelöst werden und das Programm erscheint wieder in der Senderliste...hier zwei Screenshots:
Unbenannt.jpg
Unbenannt1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Keine Signatur mehr!

robert_s
Insider
Beiträge: 2837
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von robert_s » 09.01.2019, 23:40

twen-fm hat geschrieben:
09.01.2019, 23:32
Anscheinend ist das Parlamentsfernsehen rausgekickt worden, denn laut der Senderliste im VLC Player (über die Fritzbox) wird dessen Kennung in der SD Liste zwar angezeigt,
Dann ist die Senderliste in der Fritz!Box alt. Mach mal auf der einen Sendersuchlauf, dann dürfte das Parlamentsfernsehen verschwinden.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29512
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von twen-fm » 10.01.2019, 19:19

Das weiss ich. Mache ich aber nicht, denn ich nutze die Liste so gut wie gar nicht und falls das Programm wieder auftauchen sollte, wird er wieder sehbar werden. Wenn ich was schauen möchte, tue ich es über den Fernseher. Meinen Notebook brauche ich für andere Zwecke.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 653
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Parlamentsfernsehen aus Kabel raus

Beitrag von Lars.Berlin » 10.01.2019, 19:35

twen-fm hat geschrieben:
10.01.2019, 19:19
Das weiss ich. Mache ich aber nicht, denn ich nutze die Liste so gut wie gar nicht und falls das Programm wieder auftauchen sollte, wird er wieder sehbar werden. Wenn ich was schauen möchte, tue ich es über den Fernseher. Meinen Notebook brauche ich für andere Zwecke.
Du schaust ja auch so gut wie gar kein fernsehen, wie Du mal selbst schriebst !?

Bist aber der, welcher am meisten über die Sender bzw. VFKDG's Einspeisungspolitik meckert !
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
0,85 cm Astro/Kathrein-Spiegel mit LNB's für 13,0°E & 19,2°E
VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Trinity, 1x DVB-C
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD