Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Schulle161
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 01.04.2018, 09:48

Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von Schulle161 » 01.04.2018, 10:37

Ich habe ein VodafoneKabel Anschluss mit ein Kabelrouter und eine FritzBox 7490.
Ich bekomme einfach mein Telefon (FritzFon M2) eingerichtet. Internet über die FritzBox funktioniert perfekt.

Habe mir schon ein Y-Kabel gekauft und ein Telefonstecker. Aber das schwarze Kabel vom Y-Kabel passt nicht in den Telefonstecker (ist wohl der Falsche stecker). Habe gestern bei Mediamarkt kein anderen Stecker gesehen. So habe ich mir jetzt ein DSL Kabel (TAE-F-stecker - Modular-stecker 8p2c) gekauft. Diesen habe ich nun an der FritzBox am Tel/DSL angeschlossen. Das andere Ende habe ich an ein RJ11-TAE-Adapter angeschlossen und das andere Ende im Kabellosen in Tel1 .

Jetzt habe ich in der FritzBox diese Einstellung gemacht: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... efonieren/

Ich kann einfach mit mein FritzFon nicht telefonieren. Woran kann das liegen oder was hab ich falsch gemacht.?

Danke euch schon mal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 342
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von Tom_123 » 01.04.2018, 10:50

Hi,

die Belegung passt nicht. Durch das TAE -> RJ45 Kabel, welches für DSL-Anschlüsse belegt ist, landen die Telefonsignale auf den Pins für DSL der Fritz!Box, nicht auf den Pins für die analoge Telefonie. Im Lieferumfang der Fritz!Box sollte das Y-Kabel und zwei TAE auf Rj45 Adapter, einmal grau und einmal schwarz, dabei gewesen sein. Du benötigst den Schwarzen. Die Belegung findest du hier: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... schluesse/

Schulle161
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 01.04.2018, 09:48

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von Schulle161 » 01.04.2018, 17:13

Danke für deine Antwort.
Bei der FritzBox war nix bei außer LAN Kabel. Die FritzBox hatte ich mir über 1&1 gekauft gehabt.
Das Y-Kabel hatte ich mir jetzt so gekauft. Ein schwarzen Stecker hätte ich mir auch gekauft. Ist aber wohl der falsche der Stecker vom Y-Kabel breiter ist als der Steckplatz vom TAE Adapter.
Hättest du vlt nen Link(amazon, Ebay oder so) für den richtigen Stecker?

Anbei noch bilder von mein Stecker u Y-Kabel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

robert_s
Insider
Beiträge: 2849
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von robert_s » 01.04.2018, 17:24

Unterstützt die 1&1 7490 denn überhaupt herkömmliche Festnetz-Telefonie? AFAIK verwendet 1&1 doch schon länger nur VoIP, also haben die in den OEM-Geräten vielleicht ein paar Bauteile eingespart?

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 8879
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von spooky » 01.04.2018, 17:51

Die 1&1 7490 ist baugleich mit den retail
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 610
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von AndreasNRW » 01.04.2018, 18:22

Schulle161 hat geschrieben:
01.04.2018, 17:13
Ein schwarzen Stecker hätte ich mir auch gekauft. Ist aber wohl der falsche der Stecker vom Y-Kabel breiter ist als der Steckplatz vom TAE Adapter.
Warum soll der nicht passen :confused:

reneromann
Insider
Beiträge: 4020
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von reneromann » 01.04.2018, 18:25

AndreasNRW hat geschrieben:
01.04.2018, 18:22
Schulle161 hat geschrieben:
01.04.2018, 17:13
Ein schwarzen Stecker hätte ich mir auch gekauft. Ist aber wohl der falsche der Stecker vom Y-Kabel breiter ist als der Steckplatz vom TAE Adapter.
Warum soll der nicht passen :confused:
Weil der schwarze TAE-Stecker ein Aufsatzstecker für RJ11-Kabel ist...
Und das Fritz-Kabel hat einen RJ45-Stecker, der breiter als der RJ11-Stecker ist.

Weiterhin: Weil der Stecker das Signal nicht auf die beiden äußeren Pole legt...

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 342
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von Tom_123 » 01.04.2018, 18:28

Hi,

folgendes Kabel sollte passen: https://www.amazon.de/TEL-6P4C-8P4C-RJ1 ... =Rj11+Rj45

@All: Kann das evtl. noch jemand verifizieren?

Danke :)

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 610
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von AndreasNRW » 01.04.2018, 18:35

Die Belegung des Kabels passt nicht.
Es gibt kein passendes, das müsste man selbst crimpen.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 610
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Telefonieeinrichtung Vodafone Kabel mit FritzBox 7490

Beitrag von AndreasNRW » 01.04.2018, 18:36

reneromann hat geschrieben:
01.04.2018, 18:25
Weil der schwarze TAE-Stecker ein Aufsatzstecker für RJ11-Kabel ist...
Dann ist es nicht der originale Stecker vom Y-Kabel.