FRITZ!OS 7

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
spooky
Insider
Beiträge: 8531
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von spooky » 18.11.2018, 12:17

Interessant, ob es in der 7.01 für die 6490 auch diese Funktion geben wird?
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 506
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von AndreasNRW » 18.11.2018, 12:23

spooky hat geschrieben:
18.11.2018, 12:17
Interessant, ob es in der 7.01 für die 6490 auch diese Funktion geben wird?
Warum nicht?
Da gehe ich zu 100% von aus. :fahne:

Benutzeravatar
d0M0L
Fortgeschrittener
Beiträge: 223
Registriert: 23.02.2013, 07:20
Wohnort: Raum Saarbrücken

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von d0M0L » 18.11.2018, 12:30

Ich hatte den Wunsch, die Downstreamkanäle für das Fernsehen zu deaktivieren dieses Jahr auf der Breko-Messe direkt am Stand von AVM adressiert und bekam die Zusage, daß diese Funktion in eine der nächsten Firmware-Updates integriert wird.

Freut mich, dass AVM Wort gehalten hat und freue mich schon, wenn ich es in mehr 6490 auch habe.
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware: OS 7.01
Anbindung: Down 424 MBit/s - Up 53 MBit/s
derzeit nicht in Betrieb cbn CH7466ce

Flole
Kabelexperte
Beiträge: 884
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Flole » 18.11.2018, 14:46

kissi hat geschrieben:
18.11.2018, 10:11
Tom_123 hat geschrieben:
17.11.2018, 19:37
Hi,

die Fritz!Box besitzt zwei 2 Partitionen, zwischen welchen bei einem FW-Update immer gewechselt wird. Du stellst via ftp einfach auf die andere Partition um und hast damit wieder die "alte" Firmwareversion.
Ein Recovery-Tool gab es bis jetzt nur für die FB 6590.
Kannst Du mir wenn bitte :anbet: oder jemand der anderen Experten hier möglich kurz erklären,
wie ich das Umstellen auf die andere Partition mittels FTP genau mache,
also mir die entsprechende Eingabebefehle mitteilst, gern auch per PN.

Ciao 4 Now
KISSI
Auf adam2 verbinden, quote GETENV linux_fs_start, quote SETENV linux_fs_start 1 (wenn es vorher 0 war oder 0 wenn es vorher 1 war).
Zuletzt geändert von Flole am 18.11.2018, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Webmark
Kabelexperte
Beiträge: 693
Registriert: 22.07.2010, 21:13

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Webmark » 18.11.2018, 16:49

Flole hat geschrieben:
18.11.2018, 14:46
Auf adam2 verbinden, quote GETENV linux_fs_start, quote SETENV linux_fs_start 1 (wenn es vorher 0 war oder 0 wenn es vorher 1 war).
Selbstverständlich wird jeder User auf Anhieb wissen was du damit meinst... :shock: :confused:

Wie wäre es, wenn du stattdessen die Vorgehensweise so erklären würdest, sodass auch ein normaler User versteht, von was du redest?
Red Internet & Phone 200 Cable . 24/4 Kanäle . Upload Option 50 | FRITZ!Box 6590 Cable . FRITZ!OS: 7.01 | 2 FRITZ!WLAN Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.01

Speedtest DSLReports: 15.12.2018 | Speedtest mit Testdateien | Vorgegebene Pegelwerte.pdf | Vodafone-Kabel-AGB für Internet und Telefon

Flole
Kabelexperte
Beiträge: 884
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Flole » 18.11.2018, 16:52

Webmark hat geschrieben:
18.11.2018, 16:49
Flole hat geschrieben:
18.11.2018, 14:46
Auf adam2 verbinden, quote GETENV linux_fs_start, quote SETENV linux_fs_start 1 (wenn es vorher 0 war oder 0 wenn es vorher 1 war).
Selbstverständlich wird jeder User auf Anhieb wissen was du damit meinst... :shock: :confused:

Wie wäre es, wenn du stattdessen die Vorgehensweise so erklären würdest, sodass auch ein normaler User versteht, von was du redest?
Wenn jemand soetwas tun will dann soll (eigentlich muss) die Person sich damit selbst beschäftigen. wie man sich auf adam2 verbindet kann man ja wohl selbst raussuchen, und die Befehle die man dann braucht habe ich sogar aufgeschrieben. Wer aber nicht in adam2 ohne StepByStep Anleitung kommt der sollte das besser einfach lassen.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10591
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von DerSarde » 18.11.2018, 16:58

Flole hat geschrieben:
18.11.2018, 16:52
Wenn jemand soetwas tun will dann soll (eigentlich muss) die Person sich damit selbst beschäftigen. wie man sich auf adam2 verbindet kann man ja wohl selbst raussuchen, und die Befehle die man dann braucht habe ich sogar aufgeschrieben. Wer aber nicht in adam2 ohne StepByStep Anleitung kommt der sollte das besser einfach lassen.
Da hast du grundsätzlich schon recht.
Allerdings gehört die ganze Thematik nicht hier in den Thread rein (Stichwort "Sammelthread"), sondern entweder in einen eigenen für die Spezialisten oder in eine PN.

Wenn es unbedingt hier stehen muss, dann aber bitte mit ein bisschen Erklärung für die Mitleser.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
Webmark
Kabelexperte
Beiträge: 693
Registriert: 22.07.2010, 21:13

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Webmark » 18.11.2018, 16:58

Alle klar....,

eine andere Antwort habe ich von dir auch eigentlich nicht erwartet.
Red Internet & Phone 200 Cable . 24/4 Kanäle . Upload Option 50 | FRITZ!Box 6590 Cable . FRITZ!OS: 7.01 | 2 FRITZ!WLAN Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.01

Speedtest DSLReports: 15.12.2018 | Speedtest mit Testdateien | Vorgegebene Pegelwerte.pdf | Vodafone-Kabel-AGB für Internet und Telefon

Benutzeravatar
Webmark
Kabelexperte
Beiträge: 693
Registriert: 22.07.2010, 21:13

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Webmark » 18.11.2018, 17:01

DerSarde hat geschrieben:
18.11.2018, 16:58
Allerdings gehört die ganze Thematik nicht hier in den Thread rein (Stichwort "Sammelthread"), sondern entweder in einen eigenen für die Spezialisten oder in eine PN.
Besten Dank!
Red Internet & Phone 200 Cable . 24/4 Kanäle . Upload Option 50 | FRITZ!Box 6590 Cable . FRITZ!OS: 7.01 | 2 FRITZ!WLAN Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.01

Speedtest DSLReports: 15.12.2018 | Speedtest mit Testdateien | Vorgegebene Pegelwerte.pdf | Vodafone-Kabel-AGB für Internet und Telefon

Flole
Kabelexperte
Beiträge: 884
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Flole » 18.11.2018, 17:06

Webmark hat geschrieben:
18.11.2018, 16:58
eine andere Antwort habe ich von dir auch eigentlich nicht erwartet.
Das ist ja wohl eine Frechheit! Im Bootloader kann man die ganze Box zerstören und das haben viele schon eindrucksvoll im IPPF bewiesen weil sie da einfach irgendwelche Befehle eingetippt haben ohne zu Wissen was sie da tun.

Und wenn ich grundsätzlich keine Step-By-Step Anleitungen schreibe dann ist das ja wohl meine Sache und deine dreisten Kommentare dazu kannst du dir sparen. Wenn jemand sich damit beschäftigen will dann bin ich gerne bereit Fragen zu beantworten (in einem entsprechendem Thread), aber aus Faulheit (was anderes kann es ja nicht sein, denn bei Google nach "adam2" zu suchen bringt mir tausende Ergebnisse, und wem die zu kompliziert sind der sollte die Finger vom Bootloader lassen oder sich zumindest schon mal ne Ersatzbox bereitlegen) eine Anleitung zu verlangen weil man es sich nicht selbst zusammensuchen will finde ich nicht in Ordnung. Du kannst ja gerne eine solche Anleitung schreiben wenn du so viel Zeit hast, ich werde es nicht tun.