Fritz Box 7270 -- defekt??

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
wolfi-willi
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 09.11.2015, 00:08

Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von wolfi-willi » 10.12.2018, 14:51

Hallo alle,

ich habe ein Problem mit der Home - Box 1... (priv. Fritz-Box 7270 und Tompson - Modem von KD)

Lange geschichte im Vorfeld... die 7270 wurde ersetzt durch eine 7590 - das hat die ganze Zeit funktioniert - aus irgendeinem Grund jetzt nicht mehr....

Jetzt meine Frage: kann ich jetzt eine eingen - beschaffte Home - Box anschliessen?

bei der derzeit verwendeten Technik werden ja über "Auto-Konfig" Daten der Telefonie über das Modem zur Fritz - Box übermittelt. Die Technik der Home - Box funktioniert ja anders.

Evtl. hat schon mal jemand so eine "Aktion" hinter sich gebracht?

Vielen Dank im Voraus

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1443
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von Flole » 10.12.2018, 15:18

Eigene homeboxen gehen nie (egal ob 1,2 oder 3 (oder 4 wenn die verfügbar wird)), nur eigene Kabel-Fritzboxen (oder andere EuroDOCSIS 3.0 Endgeräte). Eine Liste aller verfügbaren freien Endgeräte gibt's im Helpdesk.

Oder kurz: Anschließen geht, Internet geht auch, aber nicht Telefonie.

wolfi-willi
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 09.11.2015, 00:08

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von wolfi-willi » 10.12.2018, 15:26

Ja -- genau davor habe ich angst.... oder ich hab es befürchtet....
Zusamengefasst: Fritz! 7270 defekt - kein ersatz möglich.... heisst neuen Vertrag... (obwohl die Hombox 1 von KDG orginal bezogen....)

oder sehe ich das falsch??

KDG "ziert" sich erfahrungsgemäß bei Rufnummern -"mit" - nahme.... heisst dann Vorsichtshalber auf KDG kpl. Verzichten?? Immerhinn ginge dann die vorhandene Fritz - Box wieder (Trostpflaster...)
klingt nicht gut....

Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von Meister Voda » 10.12.2018, 15:57

wolfi-willi hat geschrieben:
10.12.2018, 15:26
Zusamengefasst: Fritz! 7270 defekt - kein ersatz möglich....
Ersatz ist möglich… Du musst nur jemanden finden, der noch eine funktionierende 7270v2 von KDG im Schrank hat und die verkaufen mag. Ich habe noch so eine in funktionsfähig und brauche sie nicht mehr.

Mach mir ein Angebot und du kannst sie haben. Ist quasi noch neuwertig und kommt mit OVP.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)

wolfi-willi
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 09.11.2015, 00:08

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von wolfi-willi » 10.12.2018, 16:27

Hallo Meister Voda,
ich danke dir für das lieb gemeite Angebot.
Dennoch meine Frage: kann ich an meinem Anschluss per Freischalt - Code eine aktuelle private Fritz - Box anschalten?
Das Problem: bei derzeigen Vertrags und Gerätestand werden die Daten per RFC über das Modem an die Fritz - Box versandt. Bei Anschluss einer aktuellen Fritz Home Box funktioniert dieses Verfahren nicht mehr... Ausserdem ist das Tompson Modem schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Die Fritz - Box 7270 wurde ersetzt weil neuere gräte einiges mehr können, das wir auch nutzen.

Mit unserem Vertrag sind wir hoch zufrieden.... Bei vertragswechsel geht das ganze "Nepper Schlepper Bauernfänger" Programm wieder los... (Fernsehen zu Buchen - Vieren Scanner... und was den Vertriebsleuten sonst so alles einfällt)
ich weiss schon... für 5€ mehr gibts dann ein ganzes jahr 200 mB - nur muss man dann wieder alles kündigen.... und aufpassen....

Daher die Frage: entweder private Home - Box beschaffen oder Vertragswechsel zu Provider, der nicht so "Geschäftstüchtig" ist
Zuletzt geändert von wolfi-willi am 10.12.2018, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von Meister Voda » 10.12.2018, 16:29

wolfi-willi hat geschrieben:
10.12.2018, 16:27
Dennoch meine Frage: kann ich an meinem Anschluss per Freischalt - Code eine aktuelle Fritz - Box anschalten?
Ja, das geht, wenn es eine Kabel-FritzBox vom freien Markt ist.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)

wolfi-willi
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 09.11.2015, 00:08

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von wolfi-willi » 10.12.2018, 16:39

Ja das geht?
also Frei - Schalt - Code beantragen und Fritz! beschaffen??

ich werd es versuchen....

Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von Meister Voda » 10.12.2018, 17:09

wolfi-willi hat geschrieben:
10.12.2018, 16:39
Ja das geht?
also Frei - Schalt - Code beantragen und Fritz! beschaffen??

ich werd es versuchen....
Genau. Am einfachsten geht das, wenn du eine bestätigte E-Mail Adresse im Mein VF Konto hast. Dann bekommst du den innerhalb von 5 Minuten per Mail, statt nach einer Woche per Post.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)

wolfi-willi
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 09.11.2015, 00:08

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von wolfi-willi » 12.12.2018, 10:28

Wie befürchtet....,

Es kommt zum neu - Vertrag - vergünstigt für ein Jahr.... und "nepper Schlepper Bauernfänger" Programm läuft....

Erst wird Modem versandt - nach Anschaltung dieses wir neuer Vertrag aktiviert -
Dann kann mittels Frei - Schalt - Code Fritz! Angeschalten werden.

Vermutlich verliere ich dadurch eine Tel. Leitung....

Den Unterschied zwischen "Leitung" und "Rufnummer" war der freundlichen Dame vermtl. Nicht bekannt .... Es wurde mir versprochen an der Telefonie ändert sich nichts... -- das glaube ich eher weniger...,,

Ich werde sehen..,,

Besten Dank für die Antworten

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9213
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Fritz Box 7270 -- defekt??

Beitrag von spooky » 12.12.2018, 10:47

Was hast du denn an der Hotline gefragt?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable