Eigenes Gehäuse für die 6591

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
SpagettiSenpai
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.2019, 21:50

Eigenes Gehäuse für die 6591

Beitrag von SpagettiSenpai » 23.07.2019, 22:12

Hi, ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt, mir eine Fritzbox zu holen, da mein Vodaphone-Standard Router etwas inkompetent scheint. Ohne statische IP konnte ich manche websites nicht richtig aufrufen und manche Geräte werden einfach ab und zu aus dem Wlan geworfen etc.. Mit der 400k und dem Router, den wir dafür bekommen hatten, hatten wir keine Probleme, daher bin ich der Meinung, dass dies nun auf den Router zurückzuführen war. Nun hatte ich mich mal umgeschaut und bin auf die 6591 gestoßen, hab sie bestellt und werde sie die Tage einrichten. Mir ist jedoch aufgefallen, dass ich diese Box potthässlich finde und leider auch keine Möglichkeit habe sie irgendwo zu verstecken. Was mir auch aufgefallen ist, ist, dass ich mit meinem 3d-Drucker und einer Schieblehre (laut google heißen die so, tut mir leid, meine Fachterminologie hängt leider etwas) eigentlich einfach selbst ein neues Gehäuse designen könnte. Muss ich dabei irgendwas beachten? Als ich sie heute mal probehalber eingesteckt habe (muss leider noch ein paar Tage auf den Aktivierungscode für die Box warten) ist mir aufgefallen, dass sie relativ warm wird, außerdem hat in einem anderen Thread jemand etwas von einer Beschichtung zum Schutze von bestimmten Wellen geschrieben (kann ich mir zwar irgendwie schlecht vorstellen, da der Router doch auch Wellen aussenden sollte aber verwirrt hat mich das trotzdem). Darüberhinaus wollte ich noch fragen, ob irgendjemand das schon versucht hat (hoffentlich mit Erfolg) und ob es genaue Maße der Box irgendwo online zu finden gibt..

Ich bedanke mich schonmal vielmals für Eure Hilfe, bzw. Antworten ^^

robert_s
Insider
Beiträge: 3388
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Eigenes Gehäuse für die 6591

Beitrag von robert_s » 23.07.2019, 22:52

Würde Dir dieses Gehäusedesign optisch mehr zusagen?

[ externes Bild ]