Sagemcom Fast 5460 / Bridge-Mode / NAT Loopback

Hier dreht sich alles um die aktuell von Kabel Deutschland verschickten Kabelrouter der Marken Hitron, Compal, Technicolor, Sagemcom und Arris. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
TobiasHo
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2019, 11:28

Sagemcom Fast 5460 / Bridge-Mode / NAT Loopback

Beitrag von TobiasHo » 12.03.2019, 11:38

Hallo,

bis vor ca. 5 Tagen funktionierte mein Modem im 500er Tarif von Vodafone problemlos. Nunmehr kann ich aber einen internen Server mit seiner durch einen dynamischen DNS-Service aufgelösten Adresse nicht mehr erreichen.
Recherchen im Internet haben ergeben, dass dies eine sogenannte NAT Loopback Funktionalität ist. Mein Draytek-Router (Vigor 3900), der den Verkehr im Netz regelt, unterstützt das per default. Ich habe auch keine Änderungen an diesen Systemen vorgenommen, sodass der Fehler am Modem liegen muss.
Die Vodafone Hotline hat mich gebeten nachzusehen, welche Firmware auf dem Kabelmodem ist. Ich habe also meinen Laptop direkt angeschlossen und komme nach Reset tatsächlich über 192.168.100.1 auf den Login - da endet es aber bereits, da der Login mit "Gateway-Problemen" scheitert. (Scheinbar gibt es diese Probleme häufig, wenn ich das so im Internet lese).
Also habe ich ein 2. Mal bei Vodafone angerufen. Nunmehr konnte man sehr wohl die Firmware per Remote-Zugriff auf das Modem auslesen. Angeblich erhielt der Mitarbeiter die Fehlermeldung "Firmware nicht aufgespielt" - da soll sich jetzt ein Techniker darum kümmern und mich morgen zurückrufen.

Jetzt also meine Frage : Woran kann der Fehler bei mir noch liegen.
Am liebsten würde ich ja ein freies Kabelmodem kaufen und im Bridge-Modus betreiben - leider geht das wohl mit den AVM-Produkten nicht - oder?

amax
Kabelfreak
Beiträge: 1741
Registriert: 19.01.2008, 01:42
Wohnort: Region 2 / Heidekreis

Re: Sagemcom Fast 5460 / Bridge-Mode / NAT Loopback

Beitrag von amax » 13.03.2019, 03:25

Firmware nicht aufgespielt?. :D
Mit was soll denn dann das Gerät laufen?

Einfach einen Werksreset machen. ( Büroklammer) und dann neu starten lassen.
Da ist wohl immer noch das Netzwerk im Bridgemode von VFK gesperrt.
5460.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das war einmal, leider nun vorbei... :evil:
http://www.dslreports.com/speedtest/42158969 >XP
http://www.dslreports.com/speedtest/42159402 >W7/64
400/50 ../Sagem5460/RB750GR3 hEX.
Now.. http://www.dslreports.com/speedtest/48878775

TobiasHo
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2019, 11:28

Re: Sagemcom Fast 5460 / Bridge-Mode / NAT Loopback

Beitrag von TobiasHo » 15.03.2019, 11:22

Leider komme ich in das Kabelmodem gar nicht rein - die Weboberfläche ist nicht anwählbar.

amax
Kabelfreak
Beiträge: 1741
Registriert: 19.01.2008, 01:42
Wohnort: Region 2 / Heidekreis

Re: Sagemcom Fast 5460 / Bridge-Mode / NAT Loopback

Beitrag von amax » 15.03.2019, 12:07

......wenig Informationen, so kann man leider nicht helfen.
....außerdem scheinst du auch nicht zu lesen, weder das Manual , noch meinen Hinweis auf auf einen von außen mit der Büroklammer etc. gemachten Werksreset.
Reset /= Werksreset !
Dieser Werksreset hatte mir bei dem gleichen Problem nach einem nächtlichen Firmware Update geholfen.
Das war einmal, leider nun vorbei... :evil:
http://www.dslreports.com/speedtest/42158969 >XP
http://www.dslreports.com/speedtest/42159402 >W7/64
400/50 ../Sagem5460/RB750GR3 hEX.
Now.. http://www.dslreports.com/speedtest/48878775

TobiasHo
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2019, 11:28

Re: Sagemcom Fast 5460 / Bridge-Mode / NAT Loopback

Beitrag von TobiasHo » 21.03.2019, 08:44

Wieso so unfreundlich? Natürlich habe ich diverse Werkresets durchgeführt - ohne Erfolg. Vodafone hat das Gerät jetzt getauscht genen ein CH7466 - das alte Gerät war tatsächlich defekt.