Kabel Dosen Typen

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Hitron-/Compal-/Technicolor-/Sagemcom-/Arris-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Vanguardboy
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 15.03.2019, 23:03

Kabel Dosen Typen

Beitrag von Vanguardboy » 15.03.2019, 23:13

Hallo

Ich bin seit 2017 Kabel internet Kunde und dort wurden alle 3 Dosen von cableway ausgetauscht, die 3 Dosen sind in Reihe geschalten und die 3te Dose ist die 'end' dose.

Ich hatte nun nur noch 2 statt 4 upload Kanäle und im offiziellen forum eine leitungsuberprufung gebeten. Moderatoren meinten viel aus der Toleranz und das ein Techniker kommen muss.

Nun hab ich mal die Dosen überprüft, die erste Dose hab ich gemerkt das das Kabel nicht mal richtig drin steckt.. Dose raus und Kabel neu angeschlossen.

Die Werte haben sich nun verbessert und ich habe auch wieder 4 upload Kanäle.

Die letzte Dose ist eine Stichdose btv 0465e data.
Ich habe nun aber überall gelesen das dort keine stichdose sitzen darf sondern eine Durchgangsdose mit Abschlusswiederstand?

Ich hab natürlich keine lust den Techniker zu bezahlen wenn jetzt die Werte nun inordnung sind.. Und der Techniker sagt das die stichdose doch inordnung ist..

Also Techniker absagen oder kommen lassen?


P. S Die Fehler in den code Wörtern kommen vom rumfummeln am Kabel. Die sind nun gleich 0.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.