nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Hitron-/Compal-/Technicolor-/Sagemcom-/Arris-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Thomas
Forenopi
Beiträge: 140
Registriert: 25.10.2006, 11:26
Wohnort: Trier

nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Beitrag von Thomas » 06.08.2007, 09:01

Hallo,
ich habe seit ich bei KabelDeutschland bin (16000) nur die halbe Bandbreite (8430KB) im Wlan. Wenn ich direkt mit dem Kabel an das Modem gehe, bekomme ich vollen Speed. Vor 3 Tagen war ich noch mit Arcor unterwegs und da hatte ich auch im Wlan vollen Speed, es hat sich also bis auf den Provider nichts geändert.

Bekommt man eine eigene Emailaddy von KD, so in etwa wie bei Arcor oder tcom?

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Re: nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Beitrag von Ex3|cutor » 06.08.2007, 16:38

Welche Router nutzt du? (Hersteller, Typ, etc.)
Thomas hat geschrieben: Bekommt man eine eigene Emailaddy von KD, so in etwa wie bei Arcor oder tcom?
Na klar. Im Kundenbereich unter
https://www.kabeldeutschland.de/csc/login
einloggen, dann im linken Menü auf "Internetdienste" und dort dann auf "Kabel Messaging". Bei der Erstanmeldung wirst du dort gefragt, welches Paket du nutzen möchtest: Start (kostenlos), Power oder Profi (beide kostenpflichtig). Eventuell musst du auch erst auf "Paket buchen" klicken, um die Auswahl zu erhalten. Gewünschtes Paket auswählen und fertig.
Kabel Phone flat
Kabel Highspeed deluxe 16000 / 768
Kabel Digital Free + Kabel Digital Home
Digitalreceiver: Pace DC-221KN
Kabelmodem: Thomson THG520K
Router: D-Link DI-524

Thomas
Forenopi
Beiträge: 140
Registriert: 25.10.2006, 11:26
Wohnort: Trier

Beitrag von Thomas » 06.08.2007, 18:12

Danke, habs gefunden :lol:

bongie
Newbie
Beiträge: 81
Registriert: 02.08.2007, 10:52
Wohnort: Hamburg

Re: nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Beitrag von bongie » 08.08.2007, 13:45

Naja über Wlan ist das immer so ne Sache mit dem Speed da Spielen viele Stör Faktoren ne rolle.

Hab auch meist nur 600-850kb Downspeed. Und mit dem Hauptrechner volle Bandbreite. Evtl benutz dein Nachbar nun auch Wlan und stört dein Netz. Oder Du hast neue Mirkowelle , usw. gibt einfach zuviele Stör Faktoren die da ne rolle Spielen können. Entweder wenn du den Speed immer voll brauchst direkt mit Kabel Anschliessen oder damit Leben ;) oder mal anderen Sende Kanal nehmen. evtl hilft das ja.
Download Speedtest http://www.bongie.de Download Speedtest !

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Re: nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Beitrag von Ex3|cutor » 08.08.2007, 17:10

Such mal mit deinem Wlan-Programm oder dem in Windows ingetrierten Wlan-Dings (falls genutzt) die Umgebung nach "Störfaktoren" aus der Nachbarschaft ab. Wenn es da mehrere von gibt und die alle auf dem gleichen Kanal senden, würde ich dir empfehlen, den Kanal zu wechseln. Kanal #11 hat sich bei meinem D-Link Router sehr gut bewährt.
Kabel Phone flat
Kabel Highspeed deluxe 16000 / 768
Kabel Digital Free + Kabel Digital Home
Digitalreceiver: Pace DC-221KN
Kabelmodem: Thomson THG520K
Router: D-Link DI-524

Thomas
Forenopi
Beiträge: 140
Registriert: 25.10.2006, 11:26
Wohnort: Trier

Re: nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Beitrag von Thomas » 09.08.2007, 14:14

hat sich erledigt, nun läuft es sehr gut. Mit dem Analysetool von hier: http://www.speedguide.net/analyzer.php und dem Tool: http://www.speedguide.net/downloads.php , für die Einstellungen zu optimieren.

Download-Geschwindigkeit: 16.581 kbit/s (2.073 kByte/s) :fahne:

Upload-Geschwindigkeit: 847 kbit/s (106 kByte/s) :fahne:

Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Re: nur halbe Geschwindigkeit im Wlan...

Beitrag von Power-Gamer2004 » 09.08.2007, 17:04

Es liegt eigentlich sehr häufig nur an falschen Werten am Windows selber warum man keine maximale Geschwindigkeit erreicht.
Und da hilfen eben solche TCP/IP-Optimizer.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System