Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
spike78
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22.04.2019, 10:40

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von spike78 » 22.04.2019, 14:22

Welche Enddose und welchen Verteiler würdet ihr mir empfehlen?

reneromann
Insider
Beiträge: 4497
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von reneromann » 22.04.2019, 14:30

spike78 hat geschrieben:
22.04.2019, 14:22
Welche Enddose und welchen Verteiler würdet ihr mir empfehlen?
Ohne konkrete Messwerte des ankommenden Signals vor Ort wird dir niemand eine genaue Empfehlung geben können.
Die Dosen, Verteiler und Kabellängen müssen aufeinander abgestimmt werden, damit am Ausgang jeder Dose ein vernünftiges Signal bei raus kommt.

spike78
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22.04.2019, 10:40

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von spike78 » 22.04.2019, 14:36

OK dann lege ich einfach das empfohlene Kabel und der Techniker soll es dann anschließen.

reneromann
Insider
Beiträge: 4497
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von reneromann » 22.04.2019, 17:07

spike78 hat geschrieben:
22.04.2019, 14:36
OK dann lege ich einfach das empfohlene Kabel und der Techniker soll es dann anschließen.
Wichtig: Bei TV-Verträgen kommt kein Techniker! Nur bei Internet-Verträgen, sofern KEIN Anschluss möglich ist!
Und es könnte durchaus sein, dass du selbst für das Internet keinen Techniker bekommst, weil du ja eine funktionierende Antennendose hast - und dementsprechend dann für den Technikereinsatz mind. 99 € bezahlen darfst.

spike78
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22.04.2019, 10:40

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von spike78 » 22.04.2019, 17:14

Ich will Internet und Fernsehen bestellen.

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1232
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von NoNewbie » 22.04.2019, 17:23

Man kann auch im EFH nur TV mit Technikerinstallation buchen.

reneromann
Insider
Beiträge: 4497
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von reneromann » 22.04.2019, 22:25

NoNewbie hat geschrieben:
22.04.2019, 17:23
Man kann auch im EFH nur TV mit Technikerinstallation buchen.
Ja, dann kostet die Installation aber extra. Kostenlos passiert beim TV -anders als beim Internet- aber gar nichts.

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1232
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von NoNewbie » 23.04.2019, 06:00

Nun statt 50€ eben 100€ , aber du wirst keine andere Firma finden, die für 50€ dir eine komplette TV-Anlage bis zur 1. TV-Dose baut.

spike78
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22.04.2019, 10:40

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von spike78 » 23.04.2019, 07:45

Hallo zusammen,

ich wollte heute das Kabel bestellen, damit ich es schon mal verlegen kann. Ich finde aber einmal das hier :Kathrein LCD111 bzw. Kathrein LCD111 A+
Welches ist das richtige?

Gruß
Michael

Skykeeper
Kabelexperte
Beiträge: 829
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: Kabel im Haus verlegen durch KD ?

Beitrag von Skykeeper » 23.04.2019, 09:43

Ist egal nimm das günstigere.