Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, DOCSIS 3.0, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Mfg-Marcel
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 09.06.2018, 21:24

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von Mfg-Marcel » 09.06.2018, 21:32

Servus
Am 15.05 wurde ja das Netz Nürnberg (und alles was da dran hängt) von Analog auf Digital geschaltet.
Die zwei Wochen davor wurde fleißig von VKD getestet, Störungen und Probleme mit dem Internet.
Aber: dabei müssen Sie gleich das Glasfaserkabel mit eingebunden haben, was so im Kreis 91413 - 91443 in den letzten 6-9 Monaten verlegt worden ist.
Ich jedenfalls habe jetzt 500mbit (~513up/~52down).
Wenn ich es drauf anlege, flutschen ~61mb/sec durch.
Wollte nur Info darüber geben hier in 91443!
Bitte
Danke
MfG Marcel

robert_s
Insider
Beiträge: 2192
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von robert_s » 09.06.2018, 22:10

Hast Du vielleicht einen USB DVB-C Stick (oder eine PCI(e)-Karte) zur Hand und könntest mal einen DOCSIS-Kanal mitschneiden, damit man mal schauen kann, ob da schon DOCSIS 3.1 aufgeschaltet ist...?

Mfg-Marcel
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 09.06.2018, 21:24

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von Mfg-Marcel » 10.06.2018, 00:20

Das sieht man doch in der Fritte oder ist Internet und TV unterschiedlich?! Oh sogar bissel mehr kommt an...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 28916
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von twen-fm » 10.06.2018, 17:23

DOCSIS 3.1 wird erst eingeführt, wenn die Analogabschaltung komplett durch ist, also vor dem Frühjahr 2019 wird es nichts werden.
Keine Signatur mehr!

tomprogrammer
Newbie
Beiträge: 55
Registriert: 20.05.2012, 13:03
Wohnort: Sauerlach / München

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von tomprogrammer » 19.07.2018, 09:35

Das Arris CMTS in 82041 Deisenhofen wurde gestern Nacht durch ein Casa Systems CMTS ersetzt.

Interessanterweise sieht die Fritzbox nur 19 Downloadkanäle. Ob das an veränderten Pegeln liegt muss ich mir nach der Arbeit ansehen.
Durch den CMTS-Wechsel habe ich nun ein neues IPv6-Präfix zugeordnet bekommen, die erste Präfix-Änderung seit ca 1½ Jahren.

robert_s
Insider
Beiträge: 2192
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von robert_s » 19.07.2018, 10:08

tomprogrammer hat geschrieben:
19.07.2018, 09:35
Das Arris CMTS in 82041 Deisenhofen wurde gestern Nacht durch ein Casa Systems CMTS ersetzt.

Interessanterweise sieht die Fritzbox nur 19 Downloadkanäle. Ob das an veränderten Pegeln liegt muss ich mir nach der Arbeit ansehen.
Nein, das ist ein bekannter Bug in der Web-UI der Fritz!Box. Das Arris CMTS hatte keine dynamischen Downstream-Kanalwechsel duchgeführt, das Casa macht das dagegen (zur Lastverteilung). Die Fritz!Box führt diese Kanalwechsel auch korrekt aus, nur die Web-UI kommt damit nicht ganz klar und "verliert" einen Kanal in der Anzeige.

starkstrom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 20.11.2014, 21:06
Wohnort: nähe Ulm

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von starkstrom » 10.08.2018, 11:24

Flipkill hat geschrieben:
29.01.2018, 14:30
Hallo,

Nersingen, PLZ 89278 seit ein paar Tagen sind hier nun 24 Kanäle statt 16 verfügbar. Kann sich hier nun auch bald was bzgl. 400 oder 500 Mbit tun?

Gruß Jan
Hallo,

seit 7.8.18 zeigt es jetzt eine casa-cmts an,wie bisher mit 24ds.

Mfg-Marcel
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 09.06.2018, 21:24

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von Mfg-Marcel » 08.10.2018, 21:13

Nabend....

Wenn ich möchte kann ich sofort auf die 1000mbit umsteigen.

Frage mich aber nur:

Wieso ist auf der Homepage für die 1000ener Leitung die 6490 Fritte nicht zur Auswahl?!

Packt sie es nicht mehr?!

Wenn ich mir die angebotenen "Kabel Box" so anschaue, könnte man meinen, Kabel/Vodafone hätte die 6590 Fritte nach gebaut...

Grüße aus Mittelfranken

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10113
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von DerSarde » 08.10.2018, 21:18

Mfg-Marcel hat geschrieben:
08.10.2018, 21:13
Wieso ist auf der Homepage für die 1000ener Leitung die 6490 Fritte nicht zur Auswahl?!

Packt sie es nicht mehr?!
So ist es. "Theoretisch" könnte die 6490 zwar auch Gigabit, allerdings würde dann das Segment nahezu dicht gemacht. Daher wird die 6490 bei den Gigabit-Tarifen nicht mehr ausgegeben, sondern aktuell nur der DOCSIS 3.1 - Kabelrouter.

Die passende FritzBox dazu wäre die 6591, die kann nämlich auch DOCSIS 3.1... Die wird mittelfristig auch bei VFKD kommen, je nachdem wie schnell sie es durch die Tests schafft.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Mfg-Marcel
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 09.06.2018, 21:24

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Bayern

Beitrag von Mfg-Marcel » 08.10.2018, 21:25

Oh Dankeschön, das ging ja FIX.

Nur wenn ich jetzt mal 14Tage Probe testen möchte, werden die mir kaum ne Kabel pseudo Fritte schicken.....

Grüße