Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
ExOdUs
Fortgeschrittener
Beiträge: 161
Registriert: 31.08.2010, 17:16

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von ExOdUs » 02.11.2018, 10:14

Das glaube ich nicht! Es wurde ja hier immer schön auf die AGB´s verwiesen.

Hier steht ausdrücklich das es einer schriftlichen Kündigung bedarf, die unterschrieben nach Erfurt geschickt werden muss.
Aber ist ja egal, sicher ist sicher und die 6,10 EUR für das einschreiben bringen mich auch nicht um :-)

EDIT: Du bist doch richtig gelegen.... Im Portal ist die Kündigung schon zu sehen.
Kuendigung.jpg
Die "Optionen" muss ich aber nicht extra Kündigen, oder? Zumindest kosteten die ja nichts und das SpeedUpgrade war dauerhaft.
Optionen.jpg
Danke

Roland
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6238
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von DarkStar » 02.11.2018, 10:27

Nein musst du nicht, die Optionen sind ja Bestandteil des Vertrages und fallen weg, wenn der Vertrag weg ist.

in-need-for-speed
Kabelexperte
Beiträge: 841
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von in-need-for-speed » 02.11.2018, 16:55

Bei Kündigung gelten entweder die AGBs denen Du (meist mit Vertragsabschluss) zugestimmt hast, oder die frischen AGBs vom Kündigungseingang.
Je nachdem auf welche Du dich berufst.
In den neuen AGBs für Kabel Internet&Co steht Kündigung in Textform und Ausserordentliche Kündigung bei Leistungsproblemen nur nach vorheriger Beschwerde mit Fristsetzung zur Behebung.

Das Einschreiben nach Bearbeitungsbestätigung war schon etwas paranoid. Aber die doppelte Eingangsbestätigung reicht zwar rechtlich, aber dennoch hat KDG danach bei mir nach Eingang im System aber vor Eingang/Weiterleitung in die Mail-Box der Vertragsabteilung das Kontaktformular verbaselt. Und danach wird alles ein totaler Krampf inkl. Kündigungsbestätigungsverweigerung.

ExOdUs
Fortgeschrittener
Beiträge: 161
Registriert: 31.08.2010, 17:16

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von ExOdUs » 03.11.2018, 16:29

in-need-for-speed hat geschrieben:
31.10.2018, 19:56
Au weia, 105dBµV und die Hütte ist noch nicht abgebrannt und noch kein Nachbarmodem hat Harakiri gemacht?
War heute beim Schwiegervater und hatte mir die Werte seiner VKD 6490 angeguckt....

Der hat eine 32er Leitung und nur einen Sendekanal und jetzt kommts - 117dBµV :brüll: Ich mach beim nächsten mal einen Screenshot .

Der ist 74 Jahre alt und da war ein Techniker von VKD der alles eingerichtet hat. Da gibts auch massive Probleme und teilweise mehrtägigen Totalausfall

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1443
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von Flole » 03.11.2018, 16:34

Na bei dem Pegel nicht weiter verwunderlich. Da kann gleich mal der Techniker kommen und das richten. Ein Kanal ist die Folge des Pegels, da werden dann die anderen Kanäle weggeschaltet um den Rest nicht zu stören.

ExOdUs
Fortgeschrittener
Beiträge: 161
Registriert: 31.08.2010, 17:16

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von ExOdUs » 04.11.2018, 20:28

ExOdUs hat geschrieben:
03.11.2018, 16:29

War heute beim Schwiegervater und hatte mir die Werte seiner VKD 6490 angeguckt....

Der hat eine 32er Leitung und nur einen Sendekanal und jetzt kommts - 117dBµV :brüll: Ich mach beim nächsten mal einen Screenshot .
20181104_193457.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

reneromann
Insider
Beiträge: 3953
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von reneromann » 04.11.2018, 20:40

52 dBµV im Downstream bei QAM-256-modulierten Kanälen ist aber auch schon nicht mehr wirklich gut...
Das sieht eher wie ein abgerauchter Verstärker aus...

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 8761
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von spooky » 04.11.2018, 20:40

Da sollte wirklich Mal der Verstärker richtig eingestellt werden
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1443
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von Flole » 04.11.2018, 23:06

Hat der Strom? Ist der eingeschaltet? :brüll: So sieht's bei mir aus wenn ich den Verstärker vom Netz trenne 😂

ExOdUs
Fortgeschrittener
Beiträge: 161
Registriert: 31.08.2010, 17:16

Re: Seit 4 Wochen Probleme mit Internet und Telefon

Beitrag von ExOdUs » 05.11.2018, 07:47

Der Verstärker ist ein silberner Kasten und da brennt ein grünes Lämpchen, mehr gabs da nicht zu sehen.

Der Techniker der ihm das vor Ort eingerichtet hatte, musste damals den Verstärker tauschen und hat den lt. Informationen meines Schwiegervaters auch eingestellt - aber nur den Verstärker in der Garage.

In der Wohnung hatte er nur den Router mit Strom und der MMD verbunden und sagte "läuft, da sich der Router synchronisiert hatte und das Lämpchen für DSL leuchtete".

Kurz darauf hat er den schwarzen WLAN Router gegen eine VKD 6490 tauschen lassen, da der schwarze keinen ISDN Anschluss hatte. Die hatte sogar ich angesteckt, aber nicht nach den Werten geguckt.