Vodafone 6490 updaten

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
merkur
Fortgeschrittener
Beiträge: 269
Registriert: 16.09.2010, 01:20
Wohnort: Region Hannover

Vodafone 6490 updaten

Beitrag von merkur » 07.09.2019, 23:40

Hallo

Ich möchte meine Vodafone Fritzbox 6490 mal auf den neuesten Firmwarestand bringen. Dazu müßte ich sie ja ans Netz anschließen.
Dazu hätte ich eine Frage, kann ich meine eigene 6490 die im Moment angeschlossen ist einfach so gegeneinander austauschen oder gibt's da Probleme?
Und wielange müßte ich die Vodafone 6490 wohl am Netz lassen bis sie das Update auf die 7.xx bekommt?
Oder sollte ich noch warten weil es demnächst ein Update von Vodafone für die 6490 gibt?
Bye Jörg

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1507
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von AndreasNRW » 08.09.2019, 00:06

Warum willst Du die überhaupt updaten :confused:

Benutzeravatar
merkur
Fortgeschrittener
Beiträge: 269
Registriert: 16.09.2010, 01:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von merkur » 08.09.2019, 01:08

AndreasNRW hat geschrieben:
08.09.2019, 00:06
Warum willst Du die überhaupt updaten :confused:
Falls die eigene mal defekt ist und ich keine neue kaufen kann. Nur so als Beispiel.
Falls Vodafone mal auf die Idee kommt bei einem Problem mit meinem Anschluß
ihre Box am Anschluß zu haben zur Fehlererkennung, wäre es sicher auch nicht
schlecht die Box auf einem aktuellen Firmware Stand zu haben.
Bye Jörg

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 401
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von Tom_123 » 08.09.2019, 09:45

Hi,

schließe die Providerbox anstelle deiner eigenen Fritz!Box an und lasse diese in Betrieb. Das Update auf die aktuell freigegebene FW-Version (7.01) wird dann automtaisch in der darauffolgenden Nacht installiert. Beachte, dass durch den Anschluss der Providerbox dein eigenes Gerät aus dem VF KD System gelöscht wird und danach wieder neu aktiviert werden muss.

Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2078
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von Menne » 08.09.2019, 10:26

das macht doch überhaupt keinen Sinn, wenn der Fall Eintritt ist es doch egal ob die Box 24 Std später die neuste Firmeware hat!
Der Glubb is a Depp!

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 352
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von Torsten1973 » 08.09.2019, 12:19

Doch, wenn eine Sicherung eingespielt werden soll, darf der Firmwarestand nicht niedriger (7.xx zu 6.xx) sein.

Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1090
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum Kaiserslautern

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von Webmark » 08.09.2019, 12:57

ich bin ebenfalls der Ansicht, dass es durchaus sinnvoll ist, die Providerbox ab und zu auf den aktuellen Stand zu bringen. Genannt wurde ja z. B. bereits das Einspielen eines Backups.

Auf den neusten Stand bringen, bedeutet für mich aber auch die Hardware selbst. So hätte mir z. B. meine bis vor kurzem durch Vodafone gestellte Homebox 6490 bei einem eventuellen Problem mit meiner eigenen 6591 mitunter nichts genutzt, da die 6490 nicht mit Docsis 3.1 kompatibel ist.

Aktuell habe ich die Providerbox 6591 und in Betrieb meine eigene 6591. Auch hier werde ich die Providerbox in gewissen Abständen entsprechend aktualisieren.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.04 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.12 | 2 FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.12 [Stand: 12.10.2019]

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9725
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von spooky » 08.09.2019, 13:11

Bei den Kabelboxen würde ich grundsätzlich nur das Telefonbuch sichern, dass kann man extra sichern und brauch dazu keine Backups.
Wenn man das WLAN geändert hat, tippt man halt noch die neue SSID und das neue WLAN Passwort ein.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
merkur
Fortgeschrittener
Beiträge: 269
Registriert: 16.09.2010, 01:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von merkur » 08.09.2019, 13:37

spooky hat geschrieben:
08.09.2019, 13:11
Bei den Kabelboxen würde ich grundsätzlich nur das Telefonbuch sichern,
Warum nicht den Rest?

Ich habe das beim Wechsel von Provider-6490 auf eigene 6490 gemacht,
und seitdem läuft die eigene problelos mit den Einstellungen aus der Provider-6490
Bye Jörg

Benutzeravatar
merkur
Fortgeschrittener
Beiträge: 269
Registriert: 16.09.2010, 01:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Vodafone 6490 updaten

Beitrag von merkur » 08.09.2019, 13:38

Tom_123 hat geschrieben:
08.09.2019, 09:45
Beachte, dass durch den Anschluss der Providerbox dein eigenes Gerät aus dem VF KD System gelöscht wird und danach wieder neu aktiviert werden muss.
Das heißt?
Bye Jörg