Kabel Deutschland weiter in tiefroten Zahlen

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 » 02.09.2006, 23:20

Bei dem Support ist dies leider kein Wunder.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24077
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Beitrag von Heiner » 03.09.2006, 09:31

LOL? Du meinst also, es ist bei dem Support kein Wunder dass sie Kunden gewinnen?
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix

Benutzeravatar
Sebastian
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: 27.05.2006, 10:14
Wohnort: Hameln

Beitrag von Sebastian » 03.09.2006, 09:32

Power-Gamer2004 hat geschrieben:Bei dem Support ist dies leider kein Wunder.
Wie? seit wann hat schlechter support kundenzuwachs zur folge? :lol:
Gruß ⓢⓔⓑⓐⓢⓣⓘⓐⓝ

Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10392
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin

Beitrag von Knidel » 03.09.2006, 13:10

lol, hatte ich zuerst auch so gedacht.
Aber ich denke sein Post bezog sich auf die Umsatzeinbußen:
So verbuchte Kabel Deutschland im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Verlust nach Steuern in Höhe von 15,8 Millionen Euro. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen einen Gewinn von 8,9 Millionen Euro ausgewiesen.

Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 » 22.09.2006, 14:00

Sorry Leute aber ich verstehe unter tiefrot eigentlich eher schlecht.

Aber das mit dem Service ist halt trotzdem so eine Sache.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System

Benutzeravatar
JustMe
Fortgeschrittener
Beiträge: 109
Registriert: 14.10.2006, 03:17
Wohnort: Magdeburg

Beitrag von JustMe » 14.10.2006, 04:05

Was den Service angeht werden derzeit wohl verstärkt Leute eingestellt. Das die Zahlen also soooo rot sind kann ich mir iegentlich nicht vorstellen. Wo habt ihr die Infos?

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24077
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Beitrag von Heiner » 14.10.2006, 08:35

JustMe hat geschrieben:Was den Service angeht werden derzeit wohl verstärkt Leute eingestellt. Das die Zahlen also soooo rot sind kann ich mir iegentlich nicht vorstellen. Wo habt ihr die Infos?
Siehe 1. Posting ;)

http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?t=437
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24077
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Kabel Deutschland weiter in roten Zahlen

Beitrag von Heiner » 29.11.2006, 14:04

Kabel Deutschland weiter in roten Zahlen

Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres konnte Kabel Deutschland seinen Umsatz durch Angebote wie Kabel Digital und Kabel Internet deutlich steigern. Hohe Kosten für den Netzausbau drückten das Ergebnis aber ins Minus.

mehr: http://dwdl.de/article/news_8695,00.html
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix

elchris
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 26.11.2006, 20:19

Beitrag von elchris » 29.11.2006, 21:39

Es ist immer wieder interessant, wie man Geld verbraten kann. Nach gut einer Dekade, in der man Geld vom Kunden kassierte, aber selber keine Angebote machte (sooo hoch konnten die laufenden Kosten garnicht sein) müsste doch ein solches + am Konto stehen, dass ich damit selbst Kuhdorf Nr. 17 im Wald verkabeln könnte.

Es ist des Managers Kunst, das Geld zu verpulvern.

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24077
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Beitrag von Heiner » 29.11.2006, 21:43

Naja, aber ein Netzausbau dürfte schon recht teuer sein, und daher kommt ja der Verlust. Für Bayern sollens z.B. rund 500 Mio. € sein, die da investiert werden. Umrüstung, Vermarktung usw.

Wir können nun mal nicht in KDGs Finanzen gucken, von den Geschäftsberichten und dergleichen mal abgesehen. Daher weiß von uns keiner, wohin was ging in den letzten Jahren.
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix